BRG Steyr

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Franz Kabelka zu Besuch im BRG

E-Mail Drucken PDF

Die Gesichter der Schülerinnen und Schüler zeigen ebenso deutlich wie der lange Applaus am Ende der Veranstaltung: Franz Kabelka weiß Zuhörer zu begeistern!

Leseprobe 1: Er schaut hinauf zur knallgelben Plastikuhr, mit ihren stilisierten Frauenkörpern als Zeigern: für vor neun. Eigentlich sollte er schon längst in der Garderobe sein. Aber es macht ihm nichts aus, der Letzte im Studio zu sein, absolut nichts. Das Privileg nimmt er sich einfach heraus, und nicht zum ersten Mal. Selber schuld, Mädel, grinst er in sich hinein. Hättest was Ordentliches gelernt, dann könntest du dich jetzt mit deinem Lover vergnügen und müsstest nicht für mich da sein. Von wegen Kunde ist gleich König und so ...  Aus: Jemand anders

Leseprobe 2: Ihre Stimme könnte nüchterner nicht klingen. Wie in einer James-Bond-Szene, wo der Agent X den Agenten Y geschäftsmännisch neutral auffordert, der eigenen Liquidation mannhaft ins Auge zu sehen. Was Y üblicherweise auch tut. Spione haben das offenbar verinnerlicht, zumindest im Film. Wenn das Spiel aus ist, gibt es nichts zu jammern, wird nicht um Gnade gewinselt. Gegebenenfalls vollführt man noch eine Pirouette, trifft mit dem gestreckten Bein punktgenau den Revolver, die Waffe wechselt im Flug den Besitzer, und nun ist X der Gelackmeierte, schaut seinerseits in die kleine runde Öffnung. Keine Zeit für Schockzustände. Wenn die Kugel einem das Hirn beim Hinterkopf hinaustreibt, ist wenig Gefühl im Spiel. Aus: Dünne Haut.

Als Autor, Fotograf und Musiker ist Franz Kabelka ein vielseitiger Mensch. Er hat 1973 am BRG Michaelerplatz maturiert und lebt heute in Vorarlberg. Sein neuester Kriminalroman 'Jemand anders' ist wegen des Steyr- Bezugs für uns besonders interessant.

Timo Davogg, Peter Trautwein

 

 

<<  August 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  
  
Kontakt
BRG Steyr
Michaelerplatz 6
4400 Steyr
07252/72255
schule@brgsteyr.at

Copyright © 2018 BRG Steyr. Alle Rechte vorbehalten.