Chemie-Olympiade 2014: Herausragende Erfolge der BRG-Schülerinnen und -Schüler

Sonntag, den 15. Juni 2014 Sara Hinterplattner Aktuelles - Wettbewerbe
Drucken

Bei der 40. Chemie-Olympiade gab es sehr erfreuliche Ergebnisse für Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Beim Landeswettbewerb in Linz landeten alle unsere Olympioniken unter den Top 15 des Bewerbes. Viele schafften es sogar in die Top 10.

Der Bundeswettbewerb fand von 30. Mai bis 15. Juni in Deutschlandsberg statt. Matthias Kaltenböck belegte dabei den 17. Platz!

Foto: Bildungslandesrätin Doris Hummer, Zweitplatzierter Christian Sonnleitner, Sieger Matthias Kaltenböck und Fachvertreter Wolfgang Lux. (Foto: WKO)