41. Mathematikolympiade für Fortgeschrittene

Donnerstag, den 01. April 2010 Verena Berghuber, 5B Aktuelles - Wettbewerbe
Drucken

Auch heuer schneiden zwei Schüler des BRG Steyr, Michaelerplatz, hervorragend ab!

Andreas Thoma (7B) und Gudmund Pammer (7C) gewinnen beim Gebietswettbewerb „West“ (Vorarlberg, Tirol, Salzburg und Oberösterreich) jeweils einen dritten Preis. Andreas Thoma qualifiziert sich direkt für den Bundeswettbewerb, Gudmund Pammer ist der erste, der nachfolgt, falls einer der qualifizierten Schüler aus diesem Bereich ausfällt.

Im Mittelfeld landen Lukas Raberger (6C), Johannes Breitschopf (7B) und Miriam Eibenberger (6C).