Wahlpflichtfach
Darstellende Geometrie

A) Für Schüler ohne DG gilt derselbe Lehrplan wie im Pflichtfach.
7. Klasse: 2 Stunden
8. Klasse: 2 Stunden

B) Für Schüler mit DG wird eine Erweiterung und Vertiefung des Lehrstoffs (8. Klasse)angeboten: Behandlung elementarer Kapitel der räumlichen Geometrie, die aus Zeitgründen nicht im Pflichtfach besprochen werden können - sie sind aber relativ unabhängig vom aufbauenden Unterricht im Pflichtgegenstand.

Nach Absprache wird eine Auswahl aus folgenden Punkten getroffen: