Eine Spezialbrille simulierte Lukas' Klassenkameraden (1E) einen Vormittag die Probleme des sehbehinderten Elfjährigen

Die Initiative dieses Projekts stammte vom Klassenvorstand der 1E, Mag. Maria Eidenberger. In den Oberösterreichischen Nachrichten wurde das Projekt beschrieben und als "Sehr gut" beurteilt.

Siehe dazu den Zeitungsbericht und die Fotos!

Spezialbrille simuliert Sehschwäche