Die 4D-Klasse mit den beiden Lehrerinnen A. Kragl und R. Punz erhielt am Donnerstag, 5. 12. 2002, im Alten Rathaus von Bgm. Franz Dobusch den Linzer Medienumweltpreis "Linzer Iris" für ihr Projekt "Jäger in der Stadt".

Inhalte:
- Steckbriefe verschiedener jagender oder gejagter Tiere, wie Rehe, Dachse, Greifvögel und andere Reviervergleiche zwischen Linz und dem ländlichen Raum
- Naturschutzarbeit in Linz durch die Naturkundliche Station und Herrn Osterkorn
- Jagdbedingungen in Linz

Die Schüler erhielten die Informationen durch eigene Recherchen im Internet, Referenten in der Schule bzw. extern und Exkursionen. Diese Informationen verarbeiteten sie zusammen mit den Lehrern zu einer ansprechenden Powerpointpräsentation, die als einziges eingereichtes Schulprojekt den strengen Kriterien der Jury standhielt.

4D - Preisträger
"Linzer Iris 2002"