Landes-Hallen-Hockey-Schulmeisterschaften 07/08
 

Im Unterstufen-Wettbewerb siegte das Team des BRG Landwied aus Linz, betreut von Mag. Wolfgang Sternberger, gegen die SHS 8 Lichtenegg aus Wels.
 

 

Das Team:

von links nach rechts: Kökcü, Fischer, Majanovic, Weissinger, Alesi, Weiß, Stockhammer, Simicek, Lechner
Hötzendorfer (vorne)

 

Nach einem 2 : 2 in der regulären Spielzeit konnten die Linzer im achten 7m Schießen den glücklichen, aber viel umjubelten Sieg einfahren und vertreten O.Ö. im Bundesfinale der Unterstufen von 4. bis 6.3.08 in Mürzzuschlag/Stmk.