Molecule Viewer mit JAVA

Bedienungshinweise: Klicken Sie eine der Formeln an, mit gedrückter linker Maustaste läßt sich das Molekül in jede Lage drehen!

Beste Ansicht mit Netscape ab 2.0/32-Bit-Version
Sollten Sie keine Abbildungen sehen, ist ihr Browser nicht JAVA-fähig.

Wasser

Cyclohexan

Ethan

Benzen

Die Animation verwendet das Applet XYZApp.class von James Gosling nach dem Buch Java-Applets erstellen und nutzen, Addison-Wesley 1996

Das Molekül wird in einer Ascii-Datei, z.B. benzene.xyz definiert, wobei pro Zeile die Einträge ELEMENT X-POS Y-POS Z-POS mit dem Koordinatenbereich -1,0 bis +1,0 verwendet werden können. Zulässige Elementsymbole sind C, H, N und O.

zurück zur Leitseite