Brandneue Links !

Letztes Update dieser Seiten
Umstellung auf Datenbankbasis am 3.Dezember !

Wechsel zur Datenbank

Mit 1. Dezember startet das deutsche Fachinformationszentrum FIZ Chemie die Vorstellung der ersten Ergebnisse aus dem BMBF-Leitprojekt

"Vernetztes Studium - Chemie"

Im Rahmen dieses konzertierten, vom Bundesforschungsministerium (BMBF) über fünf Jahre mit 41 Mio. Mark geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojektes, erarbeiten 16 akademische Gruppen an 13 verschiedenen Universitäten in Deutschland seit Mitte 1999 elektronische Lernmittel für die Chemie.

Die in VS-C erstellten Unterrichtseinheiten, sogenannte interaktive, wissensbasierte Lernmodule, behandeln jeweils ein in sich abgeschlossenes Thema. Inhaltlich abgedeckt werden alle Bereiche der Chemie (Organik, Anorganik/Allgemeine Chemie, Theoretische Chemie, Technische Chemie, Analytische Chemie, Physikalische Chemie, Makromolekulare Chemie, Biochemie, Chemie-Information). Die Module sind Teile eines geplanten späteren Ausbildungs-Netzwerkes für die Chemie, das Lerneinheiten für die Ausbildung und die berufliche Weiterbildung enthalten wird. (1.12.2001)
(Macromedia Flash-Player 5.0 ist notwendig!)

Werner Heisenbergs Geburtstag jährt sich am 5. Dezember 1901 zum einhundertsten Mal. Seine Grundlagen zur Quantenphysik sind auch Basis der Chemie der Bindungen und unseres Verständnisses der Elektronenhülle. (1.12.2001)

AlChemie Software and Computer Aided Learning stellt eine umfangreiche Programmsammlung zur Verfügung - die einzelnen Downloads sind relativ klein, somit steht dem Test auf Brauchbarkeit wenig entgegen. (1.12.2001)

5H - superschwerer Wasserstoff erweitert die Isotopentafel an ihrem Beginn. Bei einem Symposion über spezielle Kerne fern der Stabilität wurde jüngst über die Synthese dieses neutronenreichen Clusters (Atomkern ist vielleicht etwas übertrieben) berichtet.(24.11.2001)

SCIENC58 ist ein Tool, mit dessen Hilfe in Worddokumenten sowohl chemische Formeln als auch Glasgeräte erstellt werden können. Eine 7-Tage-Trialversion wartet auf den Download! (24.11.2001)

Am Österreichischen Ökologieinstitut steht eine Zeitschriftenbibliothek mit etwa 7000 Kurzartikeln aus etwa 250 Zeitschriften zum Lesen bereit.... (24.11.2001)

Flecken in Textilien - meist ein chemisches Problem - eine ausführliche Zusammenstellung an Problemlösungen wird hier geboten und könnte als Einstieg zum Thema Löslichkeit dienen.(24.11.2001)

Chemie 2000+ - 27 thematisch gegliederte Info-Tafeln zu einem interessanten didaktischen Konzept, das an der Universität Duisburg entwickelt wurde. (17.11.2001)

MOLIS: ein tolles Multimediaprojekt um Isomerie und Strukturchemie, entwickelt an der Universität Bayreuth. Sie benötigen dazu den Cosmoplayer ! (17.11.2001)

Terrorist Use of Chemical Weapons ist der Titel einer im Eindruck der Septemberereignisse entstanden Seite, auf der die wesentlichen Punkte knapp und übersichtlich zusammengestellt sind. (17.11.2001)

Islamische Alchemie kann in vielen Punkten als Wegbereiter der europäischen Alchemie angesehen werden - wie sehr das Abendland davon profierte, soll in Zeiten drohender "Kulturkämpfe" in Erinnerung gerufen werden! ((17.11.2001)

Wie immer beste Qualität haben die Arbeiten an der Universität Bielefeld vom Arbeitskreis um Rüdiger Blume - an dieser Stelle soll wieder einmal auf diese ausgezeichnete Quelle hingewiesen werden!
Links oben "Weitere Unterrichtsmaterialien" anklicken! (10.11.2001)

ist eine Seite im Aufbau, auf der Neuigkeiten, Hintergründe und Basisinformationen zu Chemie im Kontext angeboten werden. Die Seite kann auch durch Ihr Angebot wachsen! (10.11.2001)

Hypercube bietet eine "20 day evaluation" von HyperChem Release 6 an, ein unglaublich leistungsfähiges Programm für "Molecular Design". Release 7 ist schon im Handel, ein reiner Hyperchem-WEB-Viewer ist gratis. (10.11.2001)

Wavefun hat eine Serie mächtiger Softwarewerkzeuge für Chemie im Angebot, das "Flagschiff" darunter ist das Programm Wavefunction. (10.11.2001)

Farbenwerkstatt - eine zwar nicht ausschliesslich chemisch orientierte Seite, mit den Menüpunkten Rohstoffe und Tipps aber sicher ebenso interesant wie das Kinderprogramm. (3.11.2001)

CHEMnet Online auf die Universität? Hier finden Sie nach einer Registrierung Zugang zu einem Telestudiumkonzept! Eine umfassende Beschreibung von CHEMnet findet sich in Heft 7/50 der Praxis der Naturwissenschaften, Chemie in der Schule. (3.11.2001)

Allgemeine Chemie für Unterstufenklassen wird Ihnen auf dieser Seite der Universität Paderborn angeboten - ein Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Lehramtsstudenten, (Computer)Chemikern und (Chemie)Didaktikern.
(Siehe auch Heft 7/50 der Praxis der Naturwissenschaften, Chemie in der Schule.) (3.11.2001)

Die Forschungsschwerpunkte an der Universität Duisburg beschäftigen sich u.a. auch mit dem Multimediaeinsatz im Chemieunterricht - die Ausschnitte aus den Doktorarbeiten zeigen sehr gut gelungene Beispiele! (3.11.2001)