Bericht „Erdäpfelpyramide“

Nachdem im Frühjahr die Kartoffeln von den 2. Klassen angesetzt wurden (Bilder sind auf der Homepage), musste natürlich zu Schulbeginn gleich geerntet werden. Ganz sorgfältig wurden die Kartoffeln aus der Erde geholt, um sie ja nicht zu beschädigen. Von ganz kleinen bis ganz großen Kartoffeln war alles dabei.

Höhepunkt dieses Projektes war aber das Verwerten der Erdäpfel. Frau Pointer, die das Fach „Gesunde Ernährung“ unterrichtet, zeigte den Schülern in der neuen Schulküche wie man eine „Erdäpfelsuppe“ und einen „Erdäpfelkäse“ herstellt. Natürlich wurde auch Frau Direktor Johanna Schmid zum Essen eingeladen. Die zwei Gerichte schmeckten allen Schülern sehr gut und es tauchte sofort die Bitte auf, nächstes Jahr wieder bei einem ähnlichen Projekt mitmachen zu dürfen.

Fotos: 3c und 3b