News & Aktuelles

Schulmuseum und Waldlehrpfad

06. Juli 2010

Am Montag, den 5. Juli 2010 besuchten unsere beiden 1. Klassen das älteste Schulhaus des Landes.

Die Schulklasse  aus dem 19 Jht. gewährte nicht nur Einblick in die Lernmethoden unserer Ahnen, die Schüler erfuhren auch über die strengen Schulstrafen, die dem Schulmeister halfen, sich Respekt zu verschaffen und Zucht und Ordnung herzustellen. Besonders Spass machte es den Schülern, dem historischen Unterricht des Museumsführers zu folgen, als er in die Rolle des strengen Schulmeisters schlüpfte. Die gelernte Kurrentschrift durften sie dann gleich selbst auf einer alten Schultafel ausprobieren.

Die anschließende Wanderung durch den "Erlebnisweg Moorwald" war für die Schüler zum Schluss noch ein absolut lehrreiches Vergnügen.