News & Aktuelles

Skulpturen aus Hasendraht

24. Juni 2018

Gestalten wie „Niki de Saint Phalle“

Die sehr offen gehaltene Aufgabenstellung in Werken lautete: „ Fertige eine 1m hohe Skulptur und statte diese mit einem Instrument deiner Wahl aus. „

Material: Holzsteher auf  Holzplatte, Hasendraht, Toilettenpapier, Zeitungen, Kleister, weiße Wandfarbe, Wasserfarben bzw. Acrylfarben, Stoffe, Wolle, etc..

Inspiriert wurden die Schülerinnen und Schüler der 4b-Klasse durch  die Künstlerin Niki de Saint Phalle (1930-2002). Diese fertigte riesige Frauenfiguren, die sogenannten „Nanas“, vorerst aus Stoff und Draht und später aus Polyester an.

Die Kinder arbeiteten in Kleingruppen. Sie planten den Ablauf, skizzierten ihre Figur oder ließen sich einfach auf den  Prozess der spontanen Entstehung ein. Was dabei herauskam?

Diese Unikate