News & Aktuelles

Projekt Peermediation

16. Dezember 2008

Im Herbst 2008 wurden von Frau Dr. Müllner, einer ausgebildeten Mediatorin, wieder neue Peers ausgebildet. Die 12 interessierten Schülerinnen der 3c und 4c lernten den konstruktiven Umgang mit Konflikten, übten  Möglichkeiten der Deeskalation und verbesserten ihre Sozialkompetenz.

An drei Freitagnachmittagen schulten sie in ihrer Freizeit mit großem Eifer die Einsatzmöglichkeiten der Schulmediation, welche zur Verbesserung des Schul- und Klasssenklimas wesentlich beiträgt. Sie gehen mit Freude und Begeisterung an ihre neue Herausforderung heran und lösen bereits in Co- Mediation erste Konflikte in verschiedenen Klassen.

Foto

stehend (von links nach rechts): Graf Sabrina, Neumüller Sophia, Rammer Katharina, Scheuchenegger Marlies, Schmidinger Nadine, (alle 3c), Gostner Angelika, Kreczi Lillith (4c)

sitzend (von rechts nach links): Schmidt Julia, Zellinger Tanja(3c), Hehenberger Sandra, Seemayr Selina(4c)

nicht im Bild: Kogler Melanie