Interkultureller Vormittag

Interkultureller Vormittag: Deutschland

Die Schülerinnen und Schüler der 2a, 3a, 4a und 4b erarbeiteten unter Anleitung der Lehrerinnen und Lehrer zu den Bereichen Geografie, Geschichte, Biologie/U., Musik und Ernährung am Vormittag Wissenswertes über die Kultur, Bräuche, Sprache, Sehenswürdigkeiten, Lebensweise und kulinarischen Besonderheiten Deutschlands.

Als Abschluss dieses Workshops präsentierten sie in der Pausenhalle die kulturelle Vielfalt dieses interessanten Landes.

Dabei kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.