AKTUELL


 Landesmeisterschaft im Geräteturnen der Schulen mit sportlichem
 Schwerpunkt, 25.03.2015

Der „Ulrichsbär” reist hin und her.

Letzte Woche unterstützte er „seine” Mädchen aus der 2a in Peilstein, diese Woche ging es nach Linz zur Geräteturnmeisterschaft der Sportschulen. Auch die Schülerinnen der 1a nahmen mit einer Mannschaft teil.
Das olympische Prinzip und Wettkampferfahrung standen bei der Veranstaltung, die ein sehr hohes turnerisches Niveau aufwies, im Vordergrund.










Die Mannschaft der 1a: Rothberger Jana, Mayrhofer Sarah, Sengstschmid Annika, Wurm Jacqueline, Laher Jenny und Neissl Magdalena belegte den 9. Rang.
Die Riege aus der 2a: Auberger Isabel, Felhofer Anna-Marie, Nigl Julia, Nösslböck Julia, Schwentner Julia und Wöss Sandra erreichten den 7. Platz.

Der „Ulrichsbär” war zufrieden.

 ERGO-SCHOOL-RACE, 25.3.2015

„Treten bis die Oberschenkel brennen” - das war das Motto des ERGO-SCHOOL-RACEs, das am 25.03.15 erstmalig an unserer Schule stattgefunden hat.










Der Veranstalter (der OÖ. Radsportverband) stellte 4 Ergometer zur Verfügung, an denen unsere Schüler in einer vorgegebenen Wattstärke (Körpergewicht x 2 Watt) über einen Zeitraum von einer Minute radeln mussten.










Die zurückgelegte Strecke wurde in Ergebnislisten eingetragen, die besten jeder Kategorie (U15, U13, U11) konnten sich fürs Landesfinale im Welios in Wels Mitte April qualifizieren.

Geamtergebnis

 Thomas Bogner ist Snowboard-Vize-Staatsmeister, 21.3.2015

Einen sensationellen Erfolg feierte Thomas Bogner (1A / SBC Böhmerwald) bei der Snowboard-Staatsmeisterschaft (21.03.15 am Hochficht).










Im Parallel-Slalom am Reischlberg musste er sich in der Kategorie Schüler I trotz gebrochenem Mittelhandknochen nur einem Alterskollegen aus der Steiermark geschlagen geben und belegte den Vize-Staatsmeistertitel.

Herzliche Gratulation dem großen Snowboard-Talent an der SHS Ulrichsberg!!!


 Sonnenfinsternis, 20.3.2015

Am Freitag, den 20. März konnte man eine Sonnenfinsternis bestaunen.

Natürlich ließen auch wir uns dieses Spektakel nicht entgehen. Zuvor wurde noch untersucht, was genau bei einer Sonnenfinsternis passiert.
Ab etwa 9:30 Uhr konnten die Klassen nacheinander, mit Hilfe von speziellen Brillen, beobachten, wie sich der Mond vor die Sonne schob.

Eine vergleichbare Sonnenfinsternis wird es in Österreich erst wieder 2026 geben!


 Experimentale 2015 in Rohrbach, 18.3.2015

Am 14. März dreht sich bei der Experimentale 2015 im Centro Rohrbach alles rund um das Experimentieren.

Die 3b- und 3c-Klasse HS Ulrichsberg gestalteten die Station „Optische Phänomene”.

Mit vielen spannenden naturwissenschaftlichen Experimenten lockten die Schülerinnen und Schüler die Besucher an, die selbst ausprobieren und staunen durften.









 4a-Knaben Vizelandesmeister im Volleyball

Die Buben der 4a erreichten den 2. Platz bei den Volleyballlandesmeisterschaften in Enns.

Nach einer spannenden Vorrunde qualifizierten sich die 4a Buben für das Landesfinale. Nach 4 gewonnenen Spielen (Enns, Wels, Schwanenstadt, Schärding) erreichten sie dann das Finale gegen die ebenfalls aus dem Mühlviertel angereisten Niederwaldkirchner. Nach 3 spannenden Sätzen mussten sie sich aber dann leider geschlagen geben.











Das erfolgreiche Team: Johannes Kainz, Jakob Gabriel, Rene Obermühlner, Jakob Kern, Benjamin Wurm, Alexander Wurm, Marc Höllinger, Maximilian Nigl, Jakob Zoidl, Andre Ruzerstorfer, Fabian Fischer

 Faustball-Hallen-Bezirksmeisterschaft in Peilstein, 18.03.15

Mit 5 Mannschaften (3 Knaben und 2 Mädchenmannschaften) nahm die SHS Ulrichsberg an der Hallen-Faustball-Bezirksmeisterschaft der Schulen teil.
Und dass unsere SchülerInnen gute Faustballer sind, stellten sie eindrucksvoll unter Beweis.
Die Knaben der 2A holten verdient den Bezirksmeistertitel, die Mädchen der 2A mussten sich lediglich den Alterskolleginnen aus der HS Rohrbach geschlagen geben.

Ministufe w
1. HS Rohrbach
2. SHS Ulrichsberg I (2A)
3. EHS Peilstein
4. SHS Ulrichsberg II (2A+1A)






Ministufe m
1. SHS Ulrichsberg I (2A)
2. HS St. Martin
3. SHS Ulrichsberg II (1A)
4. SHS Ulrichsberg III (1A)
5. EHS Peilstein I
6. EHS Peilstein II



 Langlauf-Bundesmeisterschaft der Schulen / Eisenerz (Steiermark),
 11. - 13.3.2015

Zweimal den undankbaren 4. Rang errangen die Langläufer der SHS Ulrichsberg bei der Langlauf-Bundesmeisterschaft der Schulen in der Eisenerzer Ramsau.

Nach hervorragenden Zeiten im Skating- bzw. im abschließenden Staffelbewerb (2x KL, 2x FT) fehlten unseren Mannschaften nur jeweils ca. 20 Sekunden auf die Bronzemedaille (bei einer Gesamtlaufzeit von 53 min !!).

Natürlich war momentan die Enttäuschung groß, aber letztendlich überwogen die positiven Erlebnisse und Eindrücke dieser tollen Veranstaltung.












Mannschaft weiblich:
Bogner Claudia (4A), Seidl Hannah, Lindorfer Laura (3A), Groiss Laura (3B), Nösslböck Julia (2A)
Mannschaft männlich:
Kern Jakob (4A), Pröll Jordan, Jung David, Rothbauer Tobias (3A), Kehrer Kilian (1A)

Gratulation zu den tollen Leistungen, vierte Plätze bei einer Bundesmeisterschaft sind nicht alltäglich !!!