AKTUELL


HERZLICHE EINLADUNG zum NACHMITTAG DER OFFENEN TÜR
Mittwoch, 21.1.2015, 13:30 Uhr - 16:00 Uhr

 Einladung            

 Anmeldung für die NMS/NSMS Ulrichsberg              Anmeldung für die NMS/NSMS Ulrichsberg

 Faustball-Hochburg SHS Ulrichsberg, 11.12.2014

Einen herausragenden Erfolg feierten die Faustballer der SHS Ulrichsberg bei der diesjährigen Faustball-Hallen-Bezirksmeisterschaft der Schulen (Unterstufe 7./8. Schulstufe).

Trotz starker Konkurrenz - es nahmen 10 Mannschaften aus 5 Schulen des Bezirkes teil - konnten unsere Schüler die Plätze 1 - 3 belegen.

Reihung:
1. Rang: SHS Ulrichsberg 3
2. Rang: SHS Ulrichsberg 2
3. Rang: SHS Ulrichberg 1
4. Rang: NMS Aigen/Schlägl 1
5. Rang: HS St. Martin
6. Rang: EHS Peilstein 2
7. Rang: NMS Aigen/Schlägl 2
8. Rang: EHS Peilstein 1
9. Rang: HS Rohrbach 2
10 Rang:HS Rohrbach 1


 Bekannter Freerider zur Gast an der HS Ulrichsberg

Michi Durstberger, Profi-Freerider aus St. Martin, stattete den Schülern der 3. und 4. Klassen der SHS/HS Ulrichsberg einen Besuch ab und referierte zum Thema „Sicherheit im alpinen Gelände” .











Neben der Handhabung eines LSV-Gerätes, eines ABS-Rucksackes bzw. der Verwendung einer Lawinensonde gab Herr Durstberger auch Tipps zum richtigen Verhalten im alpinen Raum.

Als Highlight wurde anschließend ein Ausschnitt aus dem erst kürzlich erschienenen Film „Weekend on Wednesday” der Gruppe „Sinkflug” gezeigt, bei dem Herr Durstberger als Hauptdarsteller mitwirkte und der eindrucksvolle Bilder aus dem Bereich „Freeriden” lieferte.

Wir wünschen Herrn Durstberger eine erfolgreiche Saison und alles Gute bei der Qualifikation für die Freeride-World-Tour!!!


 Fußball-Krampus-Turnier, 4.12.2014

Am 04.12.14 fand in der Sporthalle der HS Ulrichsberg das traditionelle Fußball-Krampusturnier der 1. und 2. Klassen statt, an dem 8 Mannschaften teilnahmen.

In teilweise hochklassigen Gruppen- und Finalspielen wurde Hallenfußball vom Feinsten geboten, schlussendlich konnte sich die favorisierten Mannschaft 2AI gegen die 1AI relativ deutlich mit 3:0 durchsetzen.











Endergebnis:
1. Fußballgötter (2AI)
2. RB Salzburg (1AI)
3. RB Leipzig (1AII)
4. FC Girlpower (2AMädchen)
5. FC Lederhosen (2AII)
6. Austria Wien (1C)
7. FC Bayern (1B)
8. Gummibärenbande (2B)

Torschützenkönig: Gurveer Sandhu (11 Treffer)
Torschützenkönigin: Nora Hetzmannseder (5 Treffer)

Vorweihnachtsstimmung in der HS Ulrichsberg, „Alle Jahre wieder... ”

Auch heuer schmückt ein großer Christbaum (Spende der Baufirma Resch - herzlichen Dank dafür!) die Stifterecke der HS Ulrichsberg und verbreitet wiederum vorweihnachtliche Stimmung in der Hauptschule.

Schüler der 1b Klasse schmückten den Baum mit großer Freude.

Die Aktion „Christkind in der Schuhschachtel” wurde auch heuer im Rahmen des Religionsunterrichtes durchgeführt.
Herzlichen Dank für die vielen abgegebenen Weihnachtspäckchen! Die Päckchen werden hilfsbedürftigen Familien in Osteuropa zugestellt.

Direktion und Lehrerkollegium wünschen allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr 2015!


 OÖN Redakteur besuchte unsere Schule, 10.11.2014

Herr Thomas Fellhofer, Redakteur des Rohrbacher Lokalbüros der OÖN, nahm sich am 10.11.2014 zwei Unterrichtseinheiten Zeit und erzählte den Schülern der 3. Klasse aus seinem Berufsalltag.











Er erklärte, worauf es bei einem guten Bericht ankommt und lobte die ausgestellten Arbeiten der „Berichtwerkstatt” der Schülerinnen und Schüler der 1. Leistungsgruppe zu Goethes „Totentanz”.

Im Anschluss beantwortete er die vielen Schülerfragen zu seinem Werdegang und seiner journalistischen Tätigkeit.

 Zeitung in der Schule, 30.10.2014

Am Donnerstag 30.10.2014 besuchte die Klasse 3A Sport einen Workshop zum Thema „Zeitung in der Schule”.
Diese Aktion fand im Wissensturm Linz statt. Unsere Leiterin Frau Ortner-Kiemeswenger erklärte uns einiges über die Zeitung und danach machten wir einige Übungen im Stationsbetrieb.











Nach dem Workshop hatten wir noch eine interessante Führung durch den Wissensturm.

Zum krönenden Abschluss durften wir noch auf die Dachterrasse und Linz von oben betrachten.


Bericht: Hauer Klaudia, Seidl Hannah, Stöger Carina (3a)