Wir sind eine NMS mit schulischer Tagesbetreuung im Bezirk Rohrbach. Die Tagesbetreuung wird zu 100% von unseren Schülern besucht.

 Für genauere Auskünfte steht Ihnen Herr Peherstorfer in der Direktion zur Verfügung.


Das Lehrerteam





KEL-Gespräche

Erstmals finden bei uns mit den ersten Klassen sogenannte KEL (Kind-Eltern-Lehrer)-Gespräche statt.

Weil in der neuen NMS eigenverantwortliches Denken und Handeln der SchülerInnen im Mittelpunkt steht, ist es logisch, dass nicht primär die LehrerInnen die Eltern über den Lernfortschritt ihres Kindes informiert, sondern die SchülerInnen selbst.

Sie berichten über ihre Arbeit und Lernerfolge. Die Kinder lernen dabei sich selbst zu präsentieren, sich zu artikulieren, sich selbst einzuschätzen und zu argumentieren. Eltern und LehrerInnen können bei diesem Gespräch zum Ausdruck bringen, was sie beeindruckt, überrascht oder erstaunt hat.

Bei der Vorbereitung werden die Kinder von den LehrerInnen unterstützt, wobei ein Hauptaugenmerk auf die Potentiale und Stärken der SchülerInnen zu legen ist.

Erfahrungsberichte zeigen, dass KEL-Gespräche eine positive Auswirkung auf die Gesprächskultur im Beziehungsdreieck zwischen Kind, Eltern und LehrerInnen haben.

Wir LehrerInnen der nmshaslach freuen uns schon sehr auf diese Gespräche und sind sehr gespannt auf die Präsentationen der Kinder!