AKTUELL



ANMELDEZEITRAUM für die iMS bzw. SMS 

25. 2. - 8. 3. 2019: Verbindliche Anmeldung:
Abgabe der Schulnachricht (Original + Kopie) mit
allen weiteren von der Schule benötigten Unterlagen

   Anmeldeformular für die iMS bzw. SMS            Anmeldeformular für die iMS bzw. SMS

 „Schladming wir kommen”

Sportmittelschule Ulrichsberg ist Landesmeister Ski Alpin Unterstufe männlich.

Mit einer großartigen Mannschaftsleistung und perfekter Unterstützung der Sportunion Böhmerwald konnten die Schüler die Fahrkarte für die Bundesmeisterschaft in Schladming lösen.

Dank der guten Schneelage sind die Trainingsbedingungen in und um das Schulsportzentrum Ulrichsberg in perfektem Zustand. Die Schülerinnen und Schüler können sich daher optimal auf die Bundesmeisterschaft, sowie auf die anstehenden Langlauf- und Snowboardlandesmeisterschaften vorbereiten.

 NSMS Ulrichsberg gewinnt die Volleyball Championships Mühlviertel!

In einem spannenden Finale konnte sich das Team Ulrichsberg 1 gegen das BRG Rohrbach durchsetzen und wurde somit zum Mühlviertelmeister gekrönt.

Auch das kleine Finale konnte Ulrichsberg 2 für sich behaupten und dadurch den sehr guten 3 Rang belegen.

Am 13.3.19 bestreiten wir das Landesfinale in Mondsee .



 3. Klassen schnupperten Zeitungsluft, 13.2.2019

Vier Wochen lang beschäftigten sich die dritten Klassen mit den Oberösterreichischen Nachrichten .

Zur Vorbereitung auf die anstehende Schularbeit luden sie OÖN-Redakteur Thomas Fellhofer in den Unterricht ein und stellten - bestens vorbereitet - zwei Stunden lang Fragen rund um das Entstehen einer Tageszeitung.

Ob es immer leicht fällt, einen Titel zu finden, und welche Persönlichkeiten man im Zeitungs-Alltag trifft, wollten die interessierten Schülerinnen und Schüler wissen.

Den Redakteursbesuch nutzten sie auch, um sich wertvolle Tipps zum Schreiben einer Zeitungs-Geschichte zu holen.

Text und Foto: Thomas Fellhofer (OÖN)

 Immer dieses Theater mit den Balladen

Die Schüler und Schülerinnen der 3a wurden im Rahmen des Deutschunterrichts zu kleinen Darstellern und Kameraleuten.

Einige bekannte oder auch eher unbekannte Balladen wurden von ihnen auf unterschiedlichste Weise bearbeitet und dargestellt.

In sehr kurzer Zeit kam es zu überraschenden Ergebnissen, von denen wir hier nur ein Beispiel vorstellen möchten.



 Langlauf-Landesmeisterschaften, 5.2.2019

Mit über 40 Langläufern reiste die SMS bereits in aller Herrgottsfrühe ins Biathlon-Zentrum Innerrosenau zur Langlauf-Landesmeisterschaft der Schulen.


Als Bewerb stand ein Biathlon auf dem Programm (2x 2km + ein Liegendschießen), bei dem unsere Schüler sich toll in Szene setzen konnten.

Einzelwertung Biathlon:
5./6. Schulstufe w: 2. Rang Andraschko Jana, 3. Rang Pröll Elena
7./8. Schulstufe w: 2. Rang Gabriel Katrin, 3. Rang Andraschko Lena
7./8. Schulstufe m: 2. Rang Vacek Bertil, 3. Rang Jung Jonas








Zudem konnten beide Mannschaftswertungen (nur reine Laufzeit) gewonnen werden und somit sind unsere Schülerinnen und Schüler für die Bundesmeisterschaft von 12. - 14.03.19 in Saalfelden qualifiziert.

 Vom Buch zur Leserolle

Die Schülerinnen und Schüler der 3b Klasse nahmen ein selbst gewähltes Buch zum Anlass, eine Leserolle zu gestalten.







Leonhard Pröll                               Leonie Kainz                                     Leonie Mayrhofer

Die Auseinandersetzung mit dem Inhalt des Buches erfolgte nach bestimmten Vorgaben: Zusammenfassung des Inhalts, Informationen zum Autor/zur Autorin, kritische Bewertung, neues Ende, Brief an die Hauptperson, spannende Leseprobe, Rätsel/Quiz, neues Titelbild, ABCdarium, ...
Am Ende wurde das Ergebnis stolz vor der Klasse präsentiert. Diese gelungenen Werke können in der Stifterecke bestaunt werden.

 Bezirksjugendschitag am Hochficht, 29.1.2019

Am Di, 29.01.19 war die Sportmittelschule Ulrichberg Veranstalter des bereits 57. Bezirksjugendskitages am Hochficht/Zwieselberg. Bei widrigen Witterungs- und schwierigen Pistenverhältnissen waren 85 Schüler aus dem Bezirk am Start.

Nach dem Erfolg bei der Landesmeisterschaft Ski alpin (1. Rang MS-Wertung) waren unsere Schüler auch in der Einzelwertung äußerst erfolgreich.

1. Rang: Andraschko Jana, Gabriel Paul (beide 1A)
2. Rang: Kempinger Laura (1A), Gierlinger Anika, Katzinger Julian, Traunmüller Manuel (alle 3A)
3. Rang: Mitgutsch Cora, Kronawitter Alexander (beide 1A), Schopper Lena, Sigl Sebastian (beide 3A), Andraschko Lena (4A)













Offizielle Ergebnisliste

 Eworx sponsort Minecraft-Server

Die NMS Ulrichsberg wird zur Informatikschule und auf diesem Weg zur Digitalisierung in allen Lebensbereichen hat sich eworx etwas einfallen lassen.

Für ein Jahr wurde der Schule ein Realms Server für Minecraft gesponsert und damit haben die Schüler gleich ein tolles, kreatives Werk umgesetzt.

Der detailgetreu nachgebaute Ortsplatz von Ulrichsberg wurde voller Stolz eworx Projektleiterin Eva Auberger vorgestellt.




 BEZIRKSMEISTER - SCHÜLERLIGA-VOLLEYBALL, 20.12.2018

Am 20. Dezember 2018 fand die letzte Runde der Schülerliga-Volleyball in Ulrichsberg statt.

Ohne Satzverlust und einer Balldifferenz von +192 Punkten sicherten sich die 4A Mädchen der SMS-Ulrichsberg souverän den begehrten Bezirksmeistertitel.
Mit viel Kampfgeist und tollem Einsatz sorgten die Volleyballerinnen für spannende Spiele und schafften unangefochten den Aufstieg in die nächste Runde, wo sie nun auf starke Gegner aus Perg und Freistadt treffen.











Im Spiel um Platz 2 musste sich die NMS-Oberneukirchen schließlich der SMS-Niederwaldkirchen geschlagen geben. (4.- NMS St. Martin, 5.- NMS-Haslach, 6.-BG/BRG Rohrbach)

 Informatik Mittelschule (iMS) Ulrichsberg

Die Digitalisierung in allen Lebensbereichen stellt das Bildungssystem vor große Herausforderungen. Mit der Einführung eines Informatikschwerpunktes für alle Nicht-Sportklassen wollen wir uns dieser Entwicklung stellen.








Ausbildung in Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), Grafik- und Bildbearbeitung, Internet (Surfen, Suchen und Finden, SaferInternet) , Lernplattform Moodle, Programmieren und Arbeiten mit Microprozessoren sollen unsere Schüler und Schülerinnen bestens für ihre(n) weitere Schullaufbahn/Beruf vorbereiten.