Arten von Stress

Positiver Stress

Der positive Stress wird auch als Eustress bezeichnet.
Eustress bedeutet, dass wir zwar viel zu tun haben, uns die Arbeit aber Spaß macht und wir voller Energie sind. Das heißt, er wird als angenehm empfunden und stellt für uns eine Herausforderung dar.

Negativer Stress

Der negative Stress wird auch Distress genannt.
Distress tritt auf, wenn wir den Eindruck bekommen, das Arbeitspensum nicht mehr unter Kontrolle zu haben, wir uns überfordert und wie gerädert fühlen.
Das heißt, dieser Stress wird als unangenehm empfunden und stellt für uns eine Belastung dar. Distress kann Krankheiten verursachen!

arten

Quelle: Google