"Eine süße Tat"

Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler der 3d Klasse im Religionsunterricht mit dem Thema "Gerechte Güterverteilung, gerechter Handel" auseinandergesetzt hatten, wurde dies auch gleich in die Praxis umgesetzt und wir beteiligten uns an der diesjährigen Jugendaktion zum Weltmissionssonntag. Voller Eifer und Freude wurden 160 Packungen fair gehandelte Schokopralinen und 35 Packungen Bio-Fruchtgummis verkauft.
Mit den Einnahmen werden Jugendprojekte auf der ganzen Welt unterstützt. Der Reinerlös kommt in diesem Jahr Jugendprojekten in Äthiopien, Indien, Ecuador und Tansania sowie der Jugendarbeit der Katholischen Jugend Österreich zugute. Nähere Informationen unter: www.jugendaktion.at
Wir freuen uns mit € 544,50 ein wenig zu einer gerechteren Welt beitragen zu können.


"Eine süße Tat"

« zurück