Kinderadvent im Stadtsaal Vöcklabruck

Die Schulspielgruppen der 1. und 2. Klassen brachten anlässlich des diesjährigen Kinderadvents am 7. 12. zwei Stücke zur Aufführung:
„Kommst du mit?“ (2.Kl.) wurde von Fr. Elisabeth Wirleitner einstudiert.
Das Stück gehört zu den klassischen Hirtenspielen und begeisterte die Zuschauer durch Lebendigkeit und große Rollenvielfalt. Im Mittelpunkt steht die Suche nach dem neugeborenen Jesuskind.
„Die Weihnachtsüberraschung“ (1. Kl.), Einstudierung Fr. Elisabeth Vorstandlechner, behandelte die Thematik des Schenkens. Ein in Not geratener Familienvater versucht, durch Ladendiebstahl seinen Kindern und seiner Frau eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Er wird erwischt, doch die Güte seiner Mitmenschen beschert ihm echte Geschenke, die von Herzen kommen.
Umrahmt wurde das Programm vom Chor, bestehend aus 1b und 1d, unter der Leitung von Hr. Rupert Krichbaum. Einige Instrumentalisten der 1d unterstützten zusätzlich die Sänger.


Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

Kinderadvent

« zurück