Experimente, Experimente und nochmals Experimente

In den vierten Klassen wird als Wahlpflichtgegenstand Naturwissenschaftliches Experimentieren, liebevoll „NAWI“ genannt, angeboten. In diesem Fach dürfen Schülerinnen und Schüler ihrem Forschergeist freien Lauf lassen und zahlreiche Versuche aus der Physik und Chemie im Stationenbetrieb erleben und die Zusammenhänge erforschen. In Gruppen wird gemeinsam nach Erklärungen für die Phänomene und Beobachtungen gesucht. Experimente mit Trockeneis, entzündlichen Stoffen, Säuren und Basen, Flammenfärbung, Sprengstoff (in Mindermenge), Elektromagnetismus, Strömungslehre und auch Fotografie mit einer einfachen Lochkamera sind einige Beispiele für die zahlreich angebotenen Experimente.

« zurück