Willkommen im Webportal der Polytechnischen Schule Perg




PTS Perg – „Botschafterschule des Europäischen Parlaments“

21 Schülerinnen und Schüler der EU-Projekt-Siegerschule PTS Perg bereisten Straßburg und vertraten Österreich im EU-Parlament!

--> Präsentation | Bericht

Presseartikel „PTS Perg ist Botschafterschule“

21 Schülerinnen und Schüler der EU-Projekt-Siegerschule PTS Perg bereisten Straßburg und vertraten Österreich im EU-Parlament!

--> Artikel

Erfolgs- und Mentaltrainer Frank Wilde motivierte Schülerinnen und Schüler

Am 4. Oktober 2017 veranstaltete die PTS Perg einen „Linztag“, wo die Schülerinnen und Schüler bedeutende Gebäude der Stadt Linz, wie z. B. den Wissensturm, Musiktheater und die Arbeiterkammer besuchten und Rundgänge in der Stadt machten. Im Anschluss wurde ein Vortrag des deutschen Erfolgs- und Mentaltrainers Frank Wilde besucht. Dieser versuchte auf unkonventionelle Weise die Zuseherinnen und Zuseher zu begeistern und gab Tipps zur persönlichen Zielverfolgung bzw. Zielerreichung.

--> Präsentation | Bericht | Fotostrecke

Workshop Stil und Etikette

Das Benehmen der Jugend ist seit Generationen ein heikles Thema - Kinder und Jugendliche seien schlecht erzogen und rücksichtslos. Doch was sind gute Manieren? Dieses so brisante Thema greift die PTS Perg auf und bietet ihren Schülern bereits am Schulanfang diesen interessanten Workshop.

--> Präsentation | Bericht

Bezirkssieger beim Cross-Country-Lauf

Schüler der PTS Perg wurde am Freitag, den 6.10.2017 Bezirksmeister im CROSS Country Lauf!

--> Fotostrecke | Video

Sportwochen Schuljahr 2016/17 - Ein Riesenspaß!

Die beiden Sportwochen fanden ab dem 12. bzw. 19. Juni statt. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert!

--> Powerpoint | Fotostrecke

Sozialprojekt – Kapselsammelaktion

Während des Schuljahres 21016/17 sammelten die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg fleißig Plastikstöpseln von Getränkeflaschen. Am 4. Juli 2017 wurden insgesamt drei volle Säcke der Pfarre Perg übergeben und der Erlös aus dem Verkauf der Kapseln kann einem caritativen Zweck zugeführt werden.

--> Foto

Bundessieg der PTS Perg – EU Projekt

Wie in einer der vorigen Ausgaben berichtet, nahm die PTS Perg an einem EU-Projekt, welches dazu diente, Botschafterschule für die EU zu werden, teil. Mit ihrem durchgeführten EU-Projekttag erlangte sie den 1. Platz. Die PTS Perg konnte sich gegen 40 Schulen (Berufsschulen und Polytechnische Schulen) aus ganz Österreich durchsetzen.

--> Bericht und Fotostrecke |

Schüler des Poly Perg holen Silber beim Drachenbootrennen

Schulklassen aus ganz Oberösterreich traten am Donnerstag den 23. Juni beim Drachenbootrennen am Ausee in Asten gegeneinander an. Nur eine Zehntelsekunde hinter dem ersten Platz raste die Fachbereichsgruppe Mechatronik und Metall mit ihrem Trommler und Taktgeber Dipl.-Ing. Andreas Raab (Klassenvorstand und Fachbereichsleiter) über die 250 Meter lange Strecke ins Ziel. Zudem holten die Fachbereichsgruppen IT, Gesundheit und Soziales den fünften und sechsten Platz.

--> Bericht und Fotostrecke | Powerpoint

PTS Perg – „Botschafterschule des Europäischen Parlaments“

Am 9. Juni 2017 fand an der PTS Perg ein Projekttag zum Thema Europäische Union statt. Alle 118 Jugendlichen, egal welcher Religion oder Herkunft, nahmen an diesem Vormittag an dem Projekt teil.
Unter Leitung von Karoline Kögler, der Religionslehrerin an der Schule, setzten sich die SchülerInnen mit diesem wichtigen Themenbereich auseinander.
Mittels des Planspiels „Mit 100 Fragen in die EU“ lernten die Jugendlichen die grundlegenden Fakten über die EU, ihre Entstehung, ihrer Wertigkeit und den persönlichen Nutzen für den Einzelnen, kennen.

--> Bericht und Fotostrecke | Artikel

Poly Perg ist ab sofort eine "Expert Schule"

"Digitale Kompetenz ist nicht nur ein Schlagwort an unserer Schule, sondern sie wird auch in den verschiedensten Unterrichtsfächern vermittelt. Durch die unterschiedliche Schwerpunktsetzung wird den Schülern und Schülerinnen der PTS Perg ein Grundstock gelegt, die sie für ihre weitere Ausbildung verwenden können.

--> Artikel

Tag des Sports


Am Tag des Sports hatten die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg im Rahmen der „Gesunden Schule“ und des Angebots zusätzlicher sportlicher Aktivitäten die Möglichkeit zwischen verschiedenen Sportprogrammen zu wählen und sich so in für sie interessanten Bereichen aktiv zu betätigen.

--> Artikel | Fotostrecke

Dritter beim Polycup


Das Fussballteam der PTS Perg hat sich unter der Führung von Fachlehrer Anton Lausegger den dritten Platz beim Polycup im Schuljahr 2016/17 erkämpft. Wir gratulieren auf das Allerherzlichste für diese Spitzenleistung!

 

--> Foto

LIBERTO


Wir, die Schülerinnen und Schüler der Gesundheitsgruppe der PTS Perg haben uns dazu entschieden am Liberto-Wettbewerb teilzunehmen, da wir der Meinung sind, dass Kinderrechte in Österreich eine große Rolle spielen. Vieles läuft sehr gut, aber nicht alle Kinder und Jugendlichen machen nur gute Erfahrungen.

--> Artikel | Fotostrecke | Urkunde

Finanzführerschein

In Zusammenarbeit mit der Schuldnerhilfe Linz fand vom 28.02. – 2.3.2017
Ein Workshop zum Thema „Schuldenfallen“ statt.
In 5 Modulen wurde erarbeitet, wie rasch man finanziell ins Schleudern kommen kann.
Am 28. Juni 2017 findet in der AK Linz im Rahmen einer Feier die Überreichung der Finanzführerschein-Zertifikate statt.

--> Fotostrecke

Ei, Ei, Ei – Das war ein Fest!

Für einen kraftvollen Start in den Frühling sorgten die Schülerinnen der PTS-Perg mit gesunden Smoothies, Kuchen und Kaffee bei der Osterausstellung der Gärtnerei Langeder.

--> Artikel | Fotostrecke | Presseartikel

Mechatronik- und Elektroschüler des Poly Perg erlernen Transformatorenbau

„Learning by Doing“- zur besseren Berufsvorbereitung. Die Schüler des Fachbereichs Mechatronik und Elektro der Polytechnischen Schule Perg (PTS) unternahmen am 21. März eine Exkursion zur Lehrwerkstätte der Siemens Transformers Austria in Linz. Bei einem Fachbereichs-Werkstättentag bauten dort die Schüler selber einen Trafo.

„Denn am besten erklärt sich der Aufbau und Wirkungsweise eines Transformators am Transformator selbst“, davon ist der Fachbereichsleiter der Mechatronikgruppe Andreas Raab überzeugt. Danach folgte eine Führung durch die geheimen Produktionshallen von Siemens (Fotografieren verboten!) und die Schüler konnten auf der Fertigungsstraße den Bau von mehr als 50 Tonnen schweren Leistungstransformatoren mitverfolgen. Entsprechend dem Schulmotto „Learning by doing“ steht in den berufsbildenden Fachgegenständen der Polytechnischen Schule Perg das abwechslungsreiche Lernen und die praktische Arbeit im Vordergrund.

--> Presseartikel | Fotostrecke

Verkaufstraining im Donaupark Mauthausen

Vom 26.1. – 27.1.2017 konnten sich alle Schüler der Fachbereiche Handel/Büro u. Persönliche Dienste als Verkäufer testen. Zahlreiche Betriebe des Donauparks machten bei diesem Vorhaben mit Begeisterung mit.
Das Projektteam unter der Leitung von Herrn Dipl.-Päd. Herbert Falkensteiner bedankt sich bei folgenden Betrieben für die professionelle Betreuung unserer Schüler.

--> Presseartikel | Fotostrecke

IT- und Mechatronik-Schüler der PTS Perg bei der Experimentale '17

Spannende Experimente konnten heuer die Schülerinnen und Schüler der Fachbereiche IT und Mechatronik bei der Experimentale '17 am 8.3. in Perg erleben. Egal ob schwebende Spule, Vakuumkanone, mit flüssigem Stickstoff zubereitetes Speiseeis oder zu Berge stehende Haare Dank Van-de-Graaff-Generator - es gab für jede/n viel Lehrreiches zu erleben!

-->

IT-Schüler der PTS Perg erlernen 3D-Druck

Die Schüler des Fachbereichs IT hatten am Donnerstag, den 10.2.2017 im Rahmen einer Exkursion zum AEC in Linz einen ganzen Fachbereichs-Werkstättentag lang Zeit, die Grundlagen spezieller CAD-Software für 3D-Druck zu erlernen und selbstgestaltete Werkstücke in bester Weise des „learning by doing“ dann auch auf unterschiedlichen 3D-Druckern (u.a. Metallpulver, Polymerfilament) auszugeben.
Die sehr kreativen Produkte ihrer Arbeit, an der sie mit Feuereifer waren und ihnen große Freude bereitet hat, sind an der Schule ausgestellt.

--> Presseartikel | Fotostrecke

Projekt „Life Radio macht Schule“

Am 19. Jänner 2017 durften wir, die Persönliche Dienste-Gruppe der PTS Perg/Pe einen Life Radio-Workshop im Rahmen von „Life Radio macht Schule“ besuchen, bei dem wir Einblicke in die Welt des Radios gewinnen konnten. Herr Peter M. Leitner zeigte uns in einer Präsentation, wie hart das Musikbusiness sein kann und woher die Radioredaktion die gesendete Musik bekommt. Wir staunten aber auch nicht schlecht über die Gagen berühmter Musikstars. Bei einem kurzen Musikquiz, bei dem wir aktuelle Titel erraten sollten, war Herr Leitner ganz aus dem Häuschen: Wir kannten sämtliche Interpreten und Titel.

--> Presseartikel --> Fototrecke --> Video --> Audio

Auf Besuch im Poly Perg: Das praktische Arbeiten im Fachbereich macht diesen Schulzweig aus.

Das Poly richtet sich an Schüler, die eine Lehre absolvieren. Aber auch an jene, die noch nicht wissen, ob eine höhere Schule oder eine Lehre für sie das Richtige ist", sagt Ludmilla Lumesberger, Direktorin der Polytechnischen Schule Perg. Im Poly steht in den ersten drei Wochen eine Orientierungsphase am Programm. Die Schüler lernen ihre Interessen und Begabungen besser kennen und üben Bewerbungen. Partnerfirmen, mit denen die Schule eine enge Zusammenarbeit pflegt, stellen sich den neuen Schülern vor. Danach folgt die Wahl des Fachbereichs. Im Jahr 2000 wurden die Polys grundlegend reformiert: Seitdem erfolgen 50 Prozent der Unterrichtszeit im jeweiligen Fachbereich. Die andere Hälfte der Zeit ist der Allgemeinbildung der Teenager gewidmet.

--> Presseartikel

PTS Perg gewinnt erstmalig Leondinger Poly Hallenturnier!

Das bereits zum 39. Mal ausgetragene Leondinger Fußballhallenturnier für Polymannschaften konnte noch nie von einer Perger Mannschaft gewonnen werden! Heuer wurde auf imposante Art und Weise der Bann gebrochen!
Mit 6 Siegen und keinem erhaltenen Gegentor gegen die favorisiereten Linzer Polys waren die Perger Jungs die überragenden Akteure dieser Veranstaltung!
18 Punkte und ein Torverhältnis von 13 : 0 sprechen eine klare Sprache! Experten behaupten, dass es in der 39 jährigen Geschichte dieses Turnieres noch keiner Mannschaft gelungen ist, das Turnier ohne Gegentor zu gewinnen!!!
GRATULATION AN DIE SIEGREICHE MANNSCHAFT UND DEREN COACH ANTON LAUSEGGER!

--> Presseartikel

25 Schüler aus den Fachbereichsgruppen Handel/Büro und Persönliche Dienste nahmen heuer zum 5. Mal bei der „Spar Jobtour“ teil.

Am 29. November 2016 nahmen 2 Schülergruppen der PTS Perg an der „Spar-Jobtour“ teil. Ausgezeichnet betreut vom Marktleiter und den Angestellten des Eurospar Naarnerstraße lernten die Jugendlichen die verschiedenen Arbeitsbereiche in einem Lebensmittelgroßmarkt kennen. Vom Kassieren über das Herstellen von gesunden und wohlschmeckenden Jausenweckerln bis zu Kostproben aus der Obstabteilung war das Projekt vor allem durch praktisches Tun geprägt. Am Schluss wurden die Jugendlichen noch mit einem Spar – Gutschein belohnt.

--> Fotostrecke

Hervorragende Schüler der PTS Perg beim Bau-Lehrlingscasting in Lachstatt!

Aus 120 Teilnehmern beim Bau-Lehrlingscasting an der Bauakademie in Lachstatt erwiesen sich unsere Schüler Wenigwieser Ralf, Baumann Simon und Raber Thomas als überdurchschnittlich, Reitmayr Kevin erreichte den 2. und Findt Oliver sogar den 1. Platz.
Wir gratulieren unseren tollen Schülern sehr herzlich!

--> Fotostrecke

Erfolgreiche Partnerschaft mit Fa. Krückl verlängert

Die jahrelange erfolgreiche Partnerschaft Schule-Wirtschaft des Fachbereichs Bau mit der Firma Krückl wurde wieder weiterverlängert.

--> Presseartikel

Tag der offenen Tür an der PTS Perg war ein voller Erfolg!

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür an der PTS Perg
Am 25. November öffnete die Polytechnische Schule Perg wieder ihre Pforten: Von 13:30 bis 16:00 Uhr konnten sich künftige Schüler, deren Eltern, Lehrlingsbeauftragte von Firmen und Interessierte ein Bild von der Vielfältigkeit und Qualität der Ausbildung an der PTS Perg machen.
Für das leibliche Wohl sorgte dabei der Fachbereich Tourismus im eigenen Café.

-->

Tag der offenen Tür an der PTS Perg

Am Freitag, den 25. November 2016 öffnet die Polytechnische Schule Perg wieder ihre Pforten:
Von 13:30 bis 16:00 Uhr können sich künftige Schüler, deren Eltern, Lehrlingsbeauftragte von Firmen und Interessierte ein Bild von der Vielfältigkeit und Qualität der Ausbildung an der PTS Perg machen.
Für das leibliche Wohl sorgt dabei der Fachbereich Tourismus im eigenen Café.

Wir freuen uns schon auf Ihr Kommen!

-->

PTS Perg legt Wert auf Stil und Etikette!

Sämtliche SchülerInnen der PTS Perg nahmen am 6. und 7.10. 2016 an einem Workshop für Stil und Etikette, durchgeführt von der volkswirtschaftlichen Gesellschaft OÖ teil!
Dass Seminarinhalte wie gutes Benehmen, souveränes Auftreten, Höflichkeit und Selbstsicherheit für jeden Jugendlichen unbedingt notwendig sind, ist uns allen klar! Das Begrüßen und Vorstellen, die richtige Anrede und ein ordentlicher Händedruck gehören genauso zu einer guten Kinderstube, wie der angebrachte Respekt, eine gepflegte Sprache und die passende Mimik und Körpersprache!

-> Fotostrecke

Perfektes Service vom Pöstlingberg

Johannes Aistleithner aus Allerheiligen hat bei den Staatsmeisterschaften der Tourismusberufe in Salzburg den 2. Platz erreicht.
Der sich im 4. Lehrjahr befindliche Gastronomiefachmann, hat nach seinem Abschluss an der PTS Perg 2012/13 eine Lehre beim Freiseder am Pöstlingberg begonnen. Aistleithner zu seine Polyzeit: "Die PTS Perg hat mich hervorragend auf den Berufseinstieg vorbereitet"
.

-> Fotostrecke -> Bericht -> Zeitungsartikel

Friedensfest der PTS-Perg

Da die PTS Perg über tatkräftige Lehrer und Schüler verfügt, war es Frau Direktor Lumesberger ein Anliegen, dass auch wir uns am Projekt „Friedenspfahl“ beteiligen. In der Holzwerkstätte wurde unter der Leitung von Fritz Lichterberger das Holz in ein Symbol des Frieden verwandelt, welches im Zuge der Abschlussgottesfeier gesegnet und aufgestellt wurde. Das Grundgedanke des Projektes und der Feier „Meine Nationalität?? Mensch!!“ bleibt auf dem Friedenspfahl auch künftigen Besuchern und Passanten sichtbar. Eine kleine Flugzettelaktion soll auch Anrainer der PTS PERG aufmerksam machen. Frieden bedarf der Wachsamkeit.


Projekt Schachtdeckel

Um in unseren Werkstätten sinnvolle und brauchbare Werkstücke herzustellen sind wir ständig auf der Suche nach geeigneten Projekten.
In Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei Perg fertigten wir in der Bauwerkstätte 15 Schachtdeckel aus Beton für Straßendurchlässe an.
Auch die Schüler des Fachbereiches Metall konnten sich bei diesem Projekt einbringen, sie fertigten Rahmenkonstruktionen für Schächte an.

-> Fotostrecke

Dambora

Die drei afghanischen Asylschüler ALI, NOOR und HASSAN aus dem Fachbereich Holztechnik haben sich mit dem Eigenbau einer DAMBORA (afghanische Gitarre) einen großen Wunsch erfüllt.
Nachdem die drei Schüler mit großem Geschick mehrere Werkstücke angefertigt hatten, reifte die Idee, selber eine DAMBORA zu bauen.
Wir haben uns im Internet über die Bauform und Herstellungstechniken dieses Instrumentes Informationen besorgt; so konnten wir uns bald an die Arbeit machen.
Ein paar Arbeitsschritte sind auf den Bildern gut zu erkennen!
Es wurde bis zu den letzten Stunden eifrigst an der DAMBORA gearbeitet und wie man sieht kann sich das Ergebnis wirklich sehen lassen.
Mittlerweile wurden dem gelungenen Instrument auch schon die ersten Töne bzw. Melodien entlockt. – Hörproben folgen später – vielleicht ;)

-> Fotostrecke

Projekt Stiegen Geländer

Im Fachbereich Metall fertigten wir ein Stiegen Geländer für ein Privathaus an.
Das Material sowie der Plan wurden vom Bauherren bereitgestellt.
In einer Serienfertigung stellten wir die Teile her, diese wurden verzinkt und dann Montiert.
Wir möchten uns auch für die gute Verköstigung bedanken.


-> Fotostrecke

Sportwoche am Moldaustausee in Tschechien!

65 SchülerInnen verbrachten mit dem Sportkoordinator der PTS Perg Anton Lausegger und seinem Betreuerteam zwei tolle Wochen in Tschechien!
Ein interessantes Programm (Umrundung des Moldaustausees, Paddeln, Raften, Sommerrodeln uvm.) und vorbildliches Verhalten der SchülerInnen machten die Tage in Lipno zu einem unvergesslichen Erlebnis!
Anton Lausegger

-> Fotostrecke

Siegerehrung für unsere Landesbewerbsgewinner im Redoutensaal in Linz

Auch bei den heurigen OÖ Landesbewerben waren die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg äußerst erfolgreich:
Im Fachbereich IT gab es gleich zwei Ehrungen - Simon Leonhartsberger erreichte den 2. Platz, Moritz Frei durfte sich über den 3. Platz freuen, da beide den anspruchsvollen Aufgaben aus den Bereichen „Hardwaretechnik“, „Bildbearbeitung“ und „IT-Grundlagen“ sowie „Office“ hervorragende Leistungen erbracht haben.
Beim Bewerb des Fachbereiches Bau war ein Sichtmauerwerk als Teambewerb zu errichten. Matthias Weissinger und Alexander Kranzer belegten in diesem Bereich den 3. Platz.
Einen ausgezeichneten 2. Platz erzielten Batoha Jacqueline, Steindl Tanja und Koppler Melanie im Fachbereich Dienstleistung.
Bei der Siegerehrung im Redutensaal in Linz konnten sich die erfolgreichen Preisträgerüber über Urkunde, Pokal und wertvolle Sachpreise freuen, die Ihnen am 16. Juni auf Einladung unseres Landeshauptmannes Dr. Josef Pühringer von Landeshauptmannstellvertreter Mag. Stelzer, Landesschulinspektor, Sponsorenvertretern der OÖ Sparkasse und den Landesfachbereichsleitern Dr. Dietmar Chodura und Dipl.-Ing. Andreas Raab feierlich übergeben wurden.
Herzliche Gratulation!

--> Presseartikel & Fotostrecke |

Verleihung des Gütesiegels "Gesunde Schule" an PTS Perg

Belohnt wird nun die PTS Perg aufgrund ihrer jahrelangen Auseinandersetzung mit dem Thema Gesundheit und Wohlbefinden in der Schule durch Verleihung des Gütesiegels "Gesunde Schule".

Gesundheitsförderung ist schon in der Orientierungsphase ein fächerübergreifendes Thema. Mit gesunder Jause, Bewegungstraining, Rückenfit, Teambildung, Bewerbungstraining und dem Kontakt zu den Betrieben in der Region starten unsere Schüler ins Schuljahr.
Das Projekt "PERG LIEST" steht als Zeichen dafür, dass „Gesunde Schule“ an der PTS gelebt wird. Es spiegeln sich Flexibilität, situationsgerechtes und gesund vernetztes Arbeiten. Dies sind Voraussetzungen für eine zielorientierte Ausbildung, die die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler fördert.

--> Presseaussendung | Fotostrecke


Exkursion ins Ars Electonica Center Linz

Die Fachbereichsgruppen IT und Mechatronik besuchten am 16. Juni das AEC in Linz und beschäftigten sich dort insbesondere mit 3D-Druck.
Beeindruckend war auch die Präsentation des Deep Space 8K - einem Multimediaraum mit einer horizotalen Zeilenauflösung von über 8000 Bildpunkten auf 16 Metern Länge, der Bildeindrücke in ungewohnter Qualität und Betrachtungstiefe - z.B. in den Aufbau unseres Seonnensystems - ermöglicht.

-->

Fußballer der PTS Perg sind Vizelandesmeister!

Nach klaren Vorrundsiegen gegen St.Georgen 6/0 und Steyr 5/2 wurde in der 1. Hauptrunde Freistadt mit 5/0 aus der Perger abd Arena geschossen.
Die damit verbundene Qualifikation für das Final Four auf der Linzer Verbandsanlage brachte in 1.Semifinalspiel den Schlager gegen die haushohen Favoriten und Seriensieger PTS Linz.
Dank einer tollen Mannschaftsleistung und einer überragenden Vorstellung des Goldtorschützen Sabani Besar gelang schließlich der erstmalige Landesfinaleinzug einer Perger Polymannschaft!
Das Finale wurde gegen eine sehr dominante Mattighofner Mannschaft mit 2:0 verloren!

Herzliche Gratulation!

--> Fotostrecke

Großartiger Erfolg bei den OÖ Landesbewerben für die Schüler der PTS Perg!

Wie gewohnt waren die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg auch heuer bei den OÖ Landesbewerben für PTS wieder sehr erfolgreich.
Die zielorientierte Ausbildung der PTS Perg, die ideale Vorbereitung auf den Lehrberuf, spiegelt sich in den Ergebnissen der landesweiten Bewerbe wieder.
Die Schüler der PTS Perg zeigten bei den anspruchsvollen Aufgaben aus den Bereichen „Hardwaretechnik“, „Photoshop“ und „Grundlagen IT“, hervorragende Leistungen. Dabei gab es gleich zwei Ehrungen für Simon Leonhartsberger, der den 2. Platz erreichte und für Moritz Frei, der sich über den 3. Platz freuen durfte.
Beim Bewerb des Fachbereiches „Bau“ war ein Sichtmauerwerk als Teambewerb zu errichten. Matthias Weissinger und Alexander Kranzer belegten in diesem Bereich den 3. Platz.
Datscher Viktoria und Beluli Hikmet vertraten die PTS Perg bei Landesbewerb für Elektro und konnten sich gut platzieren. Im Fachbereich Metall nahm Retschitzegger Jessica erfolgreich teil. Daniel Wilging vertrat den Fachbereich Holz.
Einen ausgezeichneten 2. und 4. Platz erzielten Batoha Jacqueline, Steindl Tanja, Koppler Melanie sowie Sawicki Sophia, Enengl Anna, Akpinar Dilan.
Herzliche Gratulation!

--> Presseartikel 1 | Presseartikel 2 | Fotostrecke 1 | Fotostrecke 2 |

Osterausstellung
Gartenharmonie-Langeder

Wie jedes Jahr fand auch dieses Mal wieder die Osterausstellung der Gärtnerei Gartenharmonie-Langeder in Aisthofen statt. Heuer übernahmen die SchülerInnen der Polytechnischen Schule Perg erstmals die Verköstigung der Besucher.
Nicht nur die ideenreiche Osterausstellung fand großen Anklang bei den Gartenfreunden, sondern auch das kreative und mit viel Liebe zum Detail gestaltete Buffet der SchülerInnen konnte punkten.
Im Vorfeld haben beide Gruppen des Fachbereichs „Persönliche Dienste“ viel Geduld und Arbeitsstunden in die Vorbereitungsarbeiten investiert. Neben 15 kg selbst gebackenem Sonnenblumen- und Hausbrot, sowie 24 Spinat-, Karotten- und Kranzkuchen wurde jede Menge Obst und Gemüse für die Smoothies geschnitten.
Ein besonders großer Wert wurde auf saisonale, regionale und biologische Lebensmittel gelegt. Zur Steigerung der Abwehrkräfte mixten die SchülerInnen vitaminreiche und farbenfrohe Smoothies. Passend zum Frühlingserwachen wurde das selbst gebackenes Bio-Brot mit Topfenaufstrich und frischen Kräutern liebevoll dekoriert und an die Besucher verkauft.

Marion Hutterberger, BEd
Dipl.-Päd. Gisela Kreimer, BEd
Gerlinde Tauber, BEd

-> FotoStrecke


Schikurs PTS Perg

Am 16.3.2016, kurz vor den Osterferien, sartete die PTS Perg den drei-tägigen Skikurs nach Hintersee. Die Alpinsportler fanden in Hintersee ausgezeichnete Bedingungen und bestens präperierte Abfahrten sorgten für den absoluten Pistenspaß.

-> FotoStrecke


Bezirksmeisterschaft im Snowboarden und Skifahren

Steindl Tanja fixierte mit überlegener Tagesbestzeit den BM-Titel der Schulen! Zweiter Platz ging an Hohl Nicole!

Wir gratulieren den Siegerinnen sehr herzlich!

-> FotoStrecke


Tag der offenen Tür

Einmal in die Schule reinschnuppern, die man vielleicht im kommenden Schuljahr besuchen wird? Möglich macht das der „Tage der offenen Tür“. Auch dieses Jahr zeigten viele Eltern und Jugendliche Interesse an der Schule. Schüler ermöglichten durch Führungen und Präsentationen, einen Einblick in die verschiedenen Fachbereiche!
Besonders stolz sind wir auf Herrn Manfred Holzer, welcher die PTS Perg erfolgreich absolvierte und uns am Tag der offenen Tür besuchte und ein ausgezeichnetes Zeugnis der Berufsschule vorwies.
Ebenso freuten wir uns über den Besuch der Berzirksschulinspektorin PSI RR Notburga Astleitner.

-> Fotostrecke


PTS Projekt: Technik die begeistert

Seit einigen Jahren schon können Schülerinnen und Schüler des Fachbereiches Metall an der PTS - Perg Motorentechnik hautnah erleben und begreifen. Hierzu stehen neue Motoren eines renommierten Autoherstellers zur Verfügung. Die Jugendlichen zerlegen die Motoren, lernen dabei sämtliche Teile und Funktionen kennen und fügen danach alles wieder zu einem Stück zusammen.
Seit diesem Schuljahr gibt es für die Metaller, vor allem für die angehenden KFZ – Techniker, ein weiteres Highlight. Um die Mechanik, welche generell in Fahrzeugen steckt, in ganz einfacher Form kennen zu lernen, wurde ein schrottreifes, nicht mehr funktionstüchtiges Rennkart angekauft und von Grund auf restauriert.
Mit einer riesen Begeisterung wurde von den Schülerinnen und Schülern an dem Fahrzeug geschraubt und repariert. Kaputte oder fehlende Teile wurden entweder selbst neu angefertigt oder gekauft und so verbaut, dass die gesamte Mechanik des Miniboliden wieder einwandfrei funktioniert. Auch der Motor wurde unter Anleitung von Fachlehrer Thomas Katzenschläger generalüberholt und bringt nun wieder seine volle Leistung.
Volle Leistung erbrachten auch die Schülerinnen und Schüler während des gesamten Projektes und als Belohnung wird wohl an einer ausgiebigen Probefahrt nichts vorbeiführen ; )

-> Bericht & Fotostrecke


Verkaufspraktikum im Hagebaumarkt- Altzinger

Im Rahmen des praxisorientierten Unterrichtes an der PTS Perg in den Fachbereichen Handel/Büro und Persönliche Dienste, konnte auch heuer wieder die Firma Hagebaumarkt- Altzinger für eine intensive Zusammenarbeit gewonnen werden. Nachdem uns der Marktleiter Herr Pichler im Rahmen einer Exkursion durch den Markt geführt hatte, wurden die Schüler auf die einzelnen Abteilungen aufgeteilt und arbeiteten sich dort ein. Am Freitag, 18. Dezember 2015 war dann der große Tag: Die PTS Perg „besetzte“ sozusagen den Hagebaumarkt Perg und unterstützte die Belegschaft tatkräftig bei den Arbeiten im vorweihnachtlichen Trubel. Neben Aufgaben wie Regalbetreuung, einfachen Büro- und Verkaufstätigkeiten sowie Kundenberatung durften die Schüler auch im Kassabereich mitarbeiten und trugen so zum tollen Tagesumsatz bei.

-> Bericht & Fotostrecke


Exkursion zur Firma Hödlmayr

Die jüngste Exkursion führte die IT- und die Mechatronik-Gruppe zur Fa. Hödlmayr GmbH. (Österreichs führender Fahrzeug-Logistiker), die neben den klassischen KfZ- und kaufmännischen Lehrberufen nun auch solche aus dem Fachbereich IT anbietet.
Nach einer allgemeinen Führung durch die Firma wurden die beiden Gruppen für die folgende, auf die Fachbereiche abgestimmte Spezialführung aufgeteilt. So konnte die IT-Gruppe u.a. die beeindruckenden Serveranlagen am Standort bewundern.

->


Eingangsbereich der PTS-Perg erstrahlt in neuem Glanz

In Zusammenarbeit mit Anna-Maria Langeder, der Tochter von Gartenharmonie Langeder, gelang es, dem Eingangsbereich der Polytechnischen Schule in Perg ein neues Erscheinungsbild zu verleihen.

-> Bericht & Fotostrecke


Seminar Stil und Etikette an der PTS Perg

Unterricht der besonderen Art gab es jüngst für die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg, die ein Seminar zu Stil und Etikette an der Schule besuchten, um dort von gutem Benehmen am Arbeitsplatz über Tisch- und Begrüßungssitten bis hin zu korrekter Bekleidung und gepflegter Konversation nicht nur zu hören sondern dies auch gleich einzuüben.

->


Polyschüler stimmen sich auf den Advent ein

Bunte Gestecke, Kränze und aufwändige Dekorationen fesselten die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Perg bei der Eröffnung der jährlichen Adventausstellung der Firma Langeder – Gartenharmonie.

-> Detailinformationen und Fotostrecke


Großevent an der PTS Perg: Gedächtnistrainer Gregor Staub referiert vor über 450 Schülern und 600 Interessierten

„train your brain“ @ POLY Perg
Großer Aktionstag mit Gedächtnistraining an der Polytechnischen Schule in Perg:
Schneller lernen und sich das Gelernte möglichst lange merken – wie das geht und vieles mehr verriet der Gedächtnistrainer Gregor Staub in seinem Programm „mega memory“.

-> Fotostrecke | Link | Zeitungsartikel 1 | Zeitungsartikel 2


Erlebniswochen

Heuer konnten die Schüler zwischen Sport- und Projektwoche (nach Hamburg) wählen:
Die Sommersportwoche führte die Schüler dabei nach Lipno in Tschechien.

-> Fotostrecke |


PTS Perg & Perg liest

Mit Feuereifer arbeiteten Schülerinnen und Schüler der PTS Perg im fächerübergreifenden Unterricht an der Umsetzung des Projektes „Perg liest“ mit.
Schüler der Fachbereiche Metall und Bau gestalteten mit ihren Lehrern Thomas Katzenschläger, BEd und Dipl.-Ing.(FH) Andreas Raab, BEd mannshohe Buchstaben aus Baustahlgittern und Ziegeln, die zwar einzeln aufgestellt wurden, zusammen aber den Schriftzug PTS Perg ergeben. Fachlehrerin Gabriele Neumüller, BEd fertigte aus einem Baustahlgitter und Buchstaben aus thermoplastischem Kunststoffgranulat, die dann für dauerhaften Halt noch aufwändig „gebacken“ werden mussten, eine große Tafel mit einem Gedicht von Günther Maria Garzaner.

--> Fotostrecke

Exkursion zum Erzberg

Im Rahmen des Unterrichts im Technischen Seminar fühte eine Exkursion zum Erzberg die Schülerinnen und Schüler der Fachbereiche Informationstechnologie und Metall Juni 2015 zum steirischen Erzberg.
Dort konnte nicht nur der derzeitige Abbaubetrieb (6000 t Erz/Tag für die Eisenerzeugung der VOEST in Linz und Donawitz) mit Sprengungen im Tagbau, sondern auch die historische Gewinnung nach Einfahrt in die alten Stollen besichtigt werden. Ein Rundgang durch die Altstadt von Eisenerz rundeten den sehr schönen und lehrreichen Tag ab.

--> Fotostrecke

Finanzführerschein an der PTS Perg

„Hoch verschuldet!“ Muss das sein?
Der PTS Perg ist es ein großes Anliegen, bereits Jugendliche vor der Schuldenfalle zu bewahren. Bereits zum fünften Mal in Folge konnten wir gemeinsam mit der Schuldnerhilfe Linz ein Seminar zu diesem Thema durchführen. Alle Klassen (120 Schüler) hatten die Möglichkeit, den Finanzführerschein zu absolvieren.
Am 23. Juni 2015 war es dann soweit. Eine Lehrer- und Schüler Delegation der PTS Perg nahm im Rahmen einer vormitttäglichen Feier in der Arbeiterkammer in Linz die erworbenen Zertifikate entgegen.

--> Bericht und Fotostrecke

Wandertag auf den Brandstetter Kogel in Grein

Während der Sportwoche führte die Schülerinnen und Schüler bei herrlichem ein Wandertag u.a. auf den Brandstetter Kogel in Grein samt Donau-Überfahrt mit der Fähre und anschließender Besichtigung der historischen Altstadt von Grein.

-->

Fachbereich BAU: Das dritte Mal in Folge Landesmeister Bautechnik! Fa. Krückl freut sich über gute Lehrlinge.

Die Fachbereichsgruppe BAU unter der Leitung von Dipl.-Ing.(FH) Andreas Raab feiert das dritte mal in Folge des ersten Platz beim Landesbewerb Bautechnik. Schüler Kapplmüller Daniel aus Schwertberg hat des 1. Platz geschafft. Bereits sein Bruder Mathias hat vor 2 Jahren den Landesbewerb gewonnen. Gesponsert wurde der Bewerb von den Baufirmen HABAU und Krückl. Die Fa. Krückl unterstützt schon seit Jahren die Baugruppe der PTS Perg als Partner. Dass diese Kooperation auch Früchte trägt, beweisen die großartigen Erfolge der Schüler.

--> Presseartikel 1

Siegerehrung für unsere Landesbewerbsgewinner im Landhaus in Linz

Auch bei den heurigen OÖ Landesbewerben waren die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg äußerst erfolgreich: Bei der Siegerehrung im Redutensaal in Linz konnten sich Kapplmüller Daniel aus dem Fachbereich Bau über den 1. Platz, Kerschbaumer Manuel über den 2. Platz im Fachbereich Informationstechnologie (IT) und Koppler Lukas über den 3. Platz im Fachbereich Elektro/Mechatronik sowie über Urkunde, Pokal und wertvolle Sachpreise freuen, die Ihnen am 16. Juni auf Einladung unseres Landeshauptmannes Dr. Josef Pühringer von Landtagsabgeordneter Dr. Elisabeth Manhal, Landesschulinspektorin Barbara Pitzer, MEd, Mag. Julia Derntl (Fa. SYSco), Sponosrenvertretern der OÖ Sparkasse und den Landesfachbereichsleitern Dr. Dietmar Chodura und Dipl.-Ing. Andreas Raab feierlich übergeben wurden.
Herzliche Gratulation!

--> Fotostrecke Siegerehrung | Presseartikel & Fotostrecke IT | Presseartikel 1

PTS Perg und Fa. SYSco: Gelebte Partnerschaft Schule – Wirtschaft

Um auch nach außen hin die ausgezeichnete Partnerschaft zwischen der Fa. SYSco GmbH. und der PTS Perg zu zeigen, wurde jetzt eine entsprechende Partnerfirmen-Tafel von Frau Dir. Dipl.-Päd. Ludmilla Lumesberger, BEd., Frau Mag. Julia Derntl (Fa. SYSco), Dr. Dietmar Chodura (Fachbereichsleiter IT, PTS Perg) sowie Matthias Hintersteininger und Melanie Aigner (Schüler des Fachbereichs IT) feierlich enthüllt und im Schulgebäude angebracht. Nicht nur durch den OÖ Landesbewerb IT, der im Haus der Fa. SYSco stattfindet, oder durch Exkursionen, sondern auch durch die berufspraktischen Tage vor Ort oder Fachvorträge und finanzielle Unterstützung für Lehrmittel zeigt sich diese gelebte Schnittstelle Schule-Wirtschaft für die Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs für Informationstechnologie.

--> Foto

Aktion@Dialog an der PTS Perg!

Bereits zum siebten Mal nehmen die Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs Informationstechnologie (IT) der PTS Perg an der Aktion@Dialog teil, bei der junge Menschen kostenlose "Internet im Alltag"-Kurse für Senioren und Interessierte ab 55 anbieten.
Für ihr diesbezügliches Engagement wurden die PTS Perg und der Fachbereichsleiter IT Dr. Dietmar Chodura bereits mit dem UpdateYourFuture-Award des Landes OÖ ausgezeichnet.

-->

PTS Schülerin wird Schi-Bezirksmeisterin!

St. Georgen am Wald / Perg, am 12. Februar 2015. Das Team von der PTS Perg war aufgrund der Grippewelle leider etwas dezimiert, nichtsdestoweniger konnten beachtliche Erfolge eingefahren werden. Marco Rabeder belegte in der Klasse Schüler II RK den beachtlichen dritten Platz. Noch erfreulicher war das Ergebnis für Lisa Pilz. Sie durfte sich nicht nur über den Sieg in ihrer Altersklasse freuen, sie erzielte darüber hinaus die Tagesbestzeit aller weiblichen Starterinnen.

--> Bericht

Tag der offenen Tür an der PTS Perg war ein voller Erfolg!

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür an der PTS Perg
Am 16. Jänner öffnete die Polytechnische Schule Perg wieder ihre Pforten: Von 13:30 bis 16:30 Uhr konnten sich künftige Schüler, deren Eltern, Lehrlingsbeauftragte von Firmen und Interessierte ein Bild von der Vielfältigkeit und Qualität der Ausbildung an der PTS Perg machen.
Für das leibliche Wohl sorgte dabei der Fachbereich Tourismus im eigenen Café.

--> Zeitungsartikel

Fußball Weihnachtsturnier Leonding

Toller 3. Platz der PTS-Fußballer beim Weihnachtstunier in Leonding!
Taktische Disziplin, kameradschaftliches Auftreten und großer Einsatz waren die Väter dieses Erfolges!

KADER PTS PERG: Pehböck Florian (Tormann), Moser Fabian, Wenigwieser Sandro, Özyanik Muhammed (2 Tore), Ajdukovic Aleksa (2 Tore), Ongun Ufuk (2 Tore), Özer Enes, Buchberger Mario (1 Tor).

--> Bildbericht

Hagebau Projekt

Im Rahmen des praxisorientierten Unterrichtes an der PTS Perg in den Fachbereichen Handel/Büro und Persönliche Dienste, konnte auch heuer wieder die Firma Hagebaumarkt- Altzinger für eine intensive Zusammenarbeit gewonnen werden.
Nachdem uns der Marktleiter Herr Pichler im Rahmen einer Exkursion durch den Markt geführt hatte, wurden die Schüler auf die einzelnen Abteilungen aufgeteilt und arbeiteten sich dort ein. Am Samstag, 13. Dezember war dann der große Tag: Die PTS Perg „besetzte“ sozusagen den Hagebaumarkt Perg und unterstützte die Belegschaft tatkräftig bei den Arbeiten am langen Einkaufssamstag.

--> Presseartikel

Bundessieger vom PTS Perg Lukas Starzer-Lettner und Partnerschaft mit Fa. Payreder Perg

Lukas Starzer-Lettner, erfolgreicher Absolvent der PTS Perg kehrt als Bundessieger der österreichischen Lehrlingsbewerbe zu einem Vortrag an seine alte Schule zurück und begeistert die Lehrlinge der Zukunft. Im Zuge dessen wurde auch der Partnerschaftsvertrag zwischen dem Unternehmen und der PTS Perg unterzeichnet. Frau Dir. Dipl.-Päd. Ludmilla Lumesberger ist hoch erfreut und bedankt sich für das Engagement der Fa. Payreder GmbH.&Co KG und sieht die Vertragsunterzeichnung als Fortsetzung der bereits jahrelang gelebten Partnerschaft Schule – Wirtschaft.

--> Presseartikel

PTS Perg startet Partnerschaft mit Fa. Blauensteiner Metallbau

Die Partnerschaft zwischen dem Unternehmen Metallbau Blauensteiner GmbH. und der PTS Perg wurde mit dem Ziel begründet, eine enge und langfristige Kooperation zwischen Wirtschaft und Schule zu erreichen. Gleichzeitig wurden großzügige Sachmittel für die Schule bereitgestellt.

--> Presseartikel

Europas bester Handwerker - ein Absolvent der PTS Perg!

Oliver Anibas gewann bei der Berufs-Europameisterschaft die Gesamtwertung.

Die PTS Perg gratuliert herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

--> Presseartikel

Wirtschaft und Schule: Krückl bleibt weiter Poly-Partner

Das Bauunternehmen Krückl hat den Partnerschaftsvertrag mit dem Poly Perg um zwei weitere Jahre verlängert. Ziel dieser Kooperation ist die verbesserte Zusammenarbeit zwischen den heimischen Betrieben und Schulen.

Bild von links nach rechts: Geschäftsführer Bmst. Ing. Haderer Andreas (Fa. Krückl), Dir. Ludmilla Lumesberger (PTS Perg), Dipl.-Ing.(FH) Andreas Raab, BEd (Fachbereichsleiter Bautechnik)

--> Fotostrecke

Schüler vom Poly Perg wird Vizestaatsmeister beim Bundesbewerb Bautechnik, Zwettl/NÖ, 5. Mai 2014

Die Polytechnische Schule Perg hat Grund zum Feiern. Mayrhofer Daniel aus St. Georgen am Walde holt sich den 2. Platz beim Bundesbewerb der Polytechnischen Schulen Fachgruppe Bau in Zwettl/NÖ. Zuvor qualifizierte er sich als Landessieger zur Teilnahme am Bundesbewerb. Gemauert wurde ein Sichtmauerwerk mit Abtreppung. „Die Konkurenz aus den anderen Bundesländern ist zwar stark, trotzdem bin ich mir sicher, dass du Daniel, dich im oberen Drittel platzieren wirst!“ war sich Fachlehrer Dipl.-Ing. Andreas Raab bereits vor dem Wettbewerb sicher. Daniel überzeugte die Wertungsrichter mit einem makellosen Fugenbild und perfekt gemauerten Senkrechten an den Ecken. Mit „Erfolg teilgenommen“ hat zudem aus Perg Froschauer Florian. Beide beginnen ihre Doppellehre als Maurer und Schalungsbauer bei der Baufirma Krückl in Perg.

--> Fotostrecke

2. Platz beim Landesbewerb Holz

Beim Landesbewerb 2014 im Fachbereich Holztechnik erreichte Florian Scheuchenegger (re. im Bild) den ausgezeichneten 2. Rang. Er ist somit berechtigt an der Bundesausscheidung teilzunehmen.
Der Schüler Patrick Pichler (li. Im Bild) konnte sich ebenfalls beweisen und erreichte den guten 5. Platz.
Wir danken den Schülern für ihre engagierte und erfolgreiche Teilnahme an den Bewerben.

Fachbereichsleiter Holz: Ing. Lichtenberger Friedrich


Besuch Landtagspräsident Viktor SIGL in der PTS Perg am Dienstag 13. Mai 2014

Beeindruckt zeigte sich LTP Viktor SIGL nach der Führung durch die Werkstätten und Fachbereichsräume der PTS von deren Ausstattung und der kompetenten Erklärungen der SchülerInnen. Bei der anschließenden Diskussionsrunde in der Aula der Schule nutzten die Schüler die Gelegenheit einem hohen Politiker einmal „auf den Zahn“ zu fühlen. Viele interessierte und durchaus kritische Fragen betrafen sein Privatleben, seinen beruflichen Werdegang, seine Aufgaben als Präsident des Landtages, aber auch die bevorstehenden EU-Wahlen.

--> Fotostrecke

Henri-Award für SR Elisabeth Laimer & PTS Perg

Für die jahrelange Freiwiligenarbeit im Fachbereich Dienstleistung Gesundheit wurde der Polytechnischen Schule Perg und der Fachbereichsleiterin Frau SR Dipl.-Päd. Elisabeth Laimer der Henri-Award des österreichischen Roten Kreuzes verliehen.

--> Fotostrecke

Schulprojekt: "Nachtschicht an der PTS Perg"

Während einer Nachtschicht fertigten zwölf Schüler der Polytechnischen Schule Perg ein Bankgestell für den Vorplatz an und schnupperten damit ins "Schichtler-Leben" hinein.

--> Presseartikel | Fotostrecke

Perger Poly-Schüler sammelten mit Sportlehrer Dipl.-Päd. Lausegger Anton 18 Säcke voll Mist

Die Sportlehrer und Schüler der PTS Perg säuberten in den letzten Tagen die Flächen um das Schul-und Sportzentrum, einige Parks und Kinderspielpätze, den Weg vom Schulzentrum zum Sparmarkt und den Wanderweg entlang der Naarn! 18 Säcke voll Mist war das Ergebnis! Kompliment an das Umweltbewusstsein der Jugendlichen!

Quelle: Bezirksrundschau Perg
-->

Leistung zahlt sich aus - denn sie trägt Früchte: z.B. Apple iPads

Am 10. März 2014 besuchten die Fachbereichsgruppen Dienstleistung Gesundheit (DG) und Informationstechnologie (IT) das Ars Elecronica Center (AEC) in Linz. Die Sonderausstellung "Fit4Life" zum Thema Gesundheit & Biotechnologie wurde von den Schülerinnen und Schülern intensiv bearbeitet. Die Stationsbesuchsprotokolle wurden dabei gesammelt und unter allen erfolgreichen Teilnehmern wertvolle Sachpreise verlost.
Marco Lettner gewann dabei den Hauptpreis: Ein Apple iPad Air 16GB im Wert von über EUR 600,-
Die PTS Perg gratuliert herzlich!
-->

Die PTS Perg stellt sich vor...

Der neue Schulfolder der PTS Perg steht Ihnen ab sofort zum Download zur Verfügung!
--> PTS Perg Schulfolder

Fasching an der PTS Perg

Am Faschingsdienstag verkleideten sich die Schüler klassenweise in Themengruppen: So gab es "Men in Black" ebenso zu sehen, wie etwa (Super-) Mario-Brothers, Seemänner, Michael Jackson's Thriller-Zombies u. v. a. m.
Neben Aufführungen auf der Hauptbühne in der Aula gab es viele Stationen in der ganzen Schule zum Entdecken verteilt, wie z.B. Apfeltauchen, Vogerltanz, Schokoladenschneiden, Makarena-Tanz usw.

--> Fotostrecke

Fachbereichsprojekt Handel/Büro mit Hagebaumarkt Altzinger

Für eine vorweihnachtliche Stimmung sorgten die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg am Samstag, den 14. Dezember beim Hagebaumarkt Altzinger in Perg. Neben einem Verkaufsstand und einer eigenen Musikgruppe arbeiteten die Schülerinnen und Schüler auch fleißig und engagiert im Hagebaumarkt mit.

-> Presseartikel | -> weiterführende Informationen


Inbetriebnahme der schuleigenen Photovoltaikanlage 5,25 kWp

Am Freitag, den 29.11.2013 wurde an der Polytechnischen Schule Perg die 5,25-Kilowatt-Peak-Photovoltaik-Anlage durch Bürgermeister Anton Froschauer, LAbg Bezirksschulinspektorin RR Notburga Astleitner, Geschäftsführerin Ing. Martina Ebner-Wagner (Firma Elektro Ebner Perg), Projektleiter und PTS Perg-Lehrer Dipl.-Ing. Andreas Raab und "Hausherrin" Dir. Dipl.-Päd. Ludmilla Lumesberger im würdevollen Rahmen eines Festaktes in der Aula der Schule in Betrieb genommen!

-> Presseartikel | -> Fotostrecke


PTS Perg nimmt an Theaterprojekt "KICK" teil

Das Theaterprojekt "Der Kick" ist eine Initiative gegen Gewalt und besteht aus einem Workshop zum Thema, einer zugehörigen Theatervorstellung und einer anschließenden Diskussion mit Schauspielern und Regisseur.

Die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg waren mit großem Interesse und Engagement bei der Sache!

->


PTS Perg & Senioren: Begegnung der Generationen

Große Abwechslung in den Alltag brachte das Foto Shooting im Senioren-Tageszentrum Perg. Gemeinsam mit Schülern des Fachbereiches Gesundheit der Polytechnischen Schule Perg posierten Alt & Jung vor der Kamera. Die Begegnung der Generationen beim Spiel, beim Plaudern oder beim Spaziergang im Freien wurde fotografisch festgehalten. Die Übergabe der Bilder erfolgte in einer eigenen Präsentation durch die PTS Schülerinnen. Das Ergebnis kann in der Tagesheimstätte Perg in einer eigenen Galerie bewundert werden. Sichtlich erfreut bedankten sich die Besucher der Tagesheimstätte für das Geschenk.

-> weitere Informationen und Fotostrecke | -> Präsentation | Presseartikel 1 | Presseartikel 2


Kreativbewerb "Projekt Europa" des BMUKK

„Mehr haben – besser leben?“ – war das Thema des heurigen Kreativwettbewerbes des BMUKK im Rahmen von „Kunst macht Schule“.
Mit ihrer Zeichnung „Leere trotz Fülle“ erreichte die Schülerin Selina C. Grammer der PTS Perg in der Sekundarstufe 2 den 1. Platz. Der Erfolg ist deshalb so grandios, weil sich die erst 15jährige Schülerin mit ihrer Arbeit gegen Teilnehmer aus höheren Schulen mit Schwerpunkt Kunst durchsetzen konnte.

-> weitere Informationen und Fotostrecke


Schüler der PTS Perg sind wieder "OÖ Landesmeister"!

Auch heuer waren die Schülerinnen und Schüler der PTS Perg bei den OÖ Landesbewerben für PTS wieder sehr erfolgreich: Bei der offiziellen Preisverleihung im Landhaus in Linz wurden ihnen daher Pokale, Urkunden und wertvolle Sachpreise überreicht und von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer gemeinsam mit Ihren Eltern zum Buffet geladen.
> Nenning Sarah vom Fachbereich Handel/Büro erreichte den 2. Platz.
> Lukas Hochstöger aus dem Fachbereich Informationstechnologie erreichte ebenfalls den 2. Platz.
> Kapplmüller Mathias und Gottsbachner Martin aus dem Fachbereich Bau holten sich den 1. und 3. Platz.
> Im Teambewerb des Fachbereichs Tourismus erzielten Schober Anna, Strasser Julia und Öhlinger Verena den 3. Platz.

Herzliche Gratulation zu diesen großartigen Leistungen!

-> weitere Informationen und Fotostrecke


Bildungslandesrätin Mag. Hummer verleiht Gütesiegel "Gesunde Schule" an PTS Perg

Belohnt wird nun die PTS Perg aufgrund ihrer jahrelangen Auseinandersetzung mit dem Thema Gesundheit und Wohlbefinden in der Schule.
Das heurige Schwerpunktthema lautet „Fit für den Job“. Im Vordergrund steht dabei der Erwerb von Sozialkompetenzen im Umgang mit den Mitmenschen. Soziale Kompetenz bildet das Fundament für das gesamte soziale Leben und für die Entwicklung einer gesunden Beziehungs- und Konfliktfähigkeit.

--> Presseaussendung | Presseartikel 1 | Presseartikel 2 | Presseartikel 3 | Presseartikel 4 | TV-Bericht (Video)


Feierliche Unterzeichnung: Partnerschaftsvereinbarung Schule/Wirtschaft

 

Am 25. April 2013 wurde in der Aula der PTS Perg die Partnerschaftsvereinbarung zwischen dem IT-Unternehmen SysCo - Tinschert und Gaisberger GmbH und dem Fachbereich Informationstechnologie (IT) mit dem Ziel begründet, eine enge und langfristige Kooperation zwischen Wirtschaft und Schule zu erreichen.

-> Partnerschaftsvereinbarung | -> Fotostrecke | -> Presseartikel 1 | -> Presseartikel 2


Erfolgreiche Absolventen der PTS PERG im Portrait

An dieser Stelle möchten wir Ihnen beispielhaft ehemalige Schüler der PTS Perg aus den verschiedenen Fachbereichen vorstellen, die Karriere mit Lehre gemacht und hervorragende Leistungen im Beruf erbracht haben.

--> Fachbereich Informationstechnologie (IT) | Dienstleistung Gesundheit (DLG) |


Wintersporttage der PTS Perg

41 Schülerinnen und Schüler der PTS Perg fuhren vom20. bis zum 23. März 2013 auf Kurzschikurs nach Hintersee. Tolle Pistenbedingungen (Tiefschneefahren im März!) und ein nettes Hotel waren die besten Voraussetzungen für drei unvergessliche Tage. Eine Wiederholung folgt 2014!

--> Fotostrecke


PTS PERG Fußballer VIZEHALLENLANDESMEISTER!

Eine tolle Mannschaftsleistung, ein überragender Rudi Baderer im Tor und der 5fache Torschütze Matthias Gattringer brachten der PTS Perg beim Poly- Hallencup einen sensationellen 2.Platz!
Trotz langer Führung mussten wir uns nur der mit BNZ Spielern gespickten PTS Linz Stadt knapp mit 1:2 geschlagen geben.
Stehend von links: Beciroski Afrim, Ambrus Gergö, Anton Lausegger, Müller Josef, Gattringer Matthias Knieend von li. Winkelmayer Tristan, Bernat Oskar, Baderer Rudi, Hochgatterer Daniel, Oana Daniel; Anton Lausegger (Coach).

--> Bild


PTS Perg wird mit dem Sonderpreis des Oberösterreichischen Gesundheitspreises 2012 ausgezeichnet!

Mit diesem Preis werden engagierte Unternehmen ausgezeichnet, denen die Gesundheit der Mitarbeiter am Herzen liegt.
Die PTS Perg hat aus 48 Teilnehmern den Sonderpreis für die Gesundheitsförderung der Schüler und Lehrer erhalten, da sie durch ihren präventiven Ansatz den Beteiligten eine gesunde Lebensweise mit funktionaler Ernährung, verschiedensten Bewegungsaktivitäten und einfachen, aber effektiven Entspannungsmöglichkeiten einen gesunden Lebensalltag zu vermitteln versucht.
Somit leistet die PTS Perg schon seit mehr als 10 Jahren einen wichtigen Beitrag, um gesunde Mitarbeiter für die zukünftige Berufs- und Arbeitswelt zu erhalten.

--> Urkunde | weitere Informationen 1 | weitere Informationen 2 | Sponsoring | LT1-Video | Presseartikel


Schüler des Fachbereichs IT reichen Trickfilm zum Media Literacy Award ein!

Bereits zum zweiten Mal haben Schüler des Fachbereichs IT ein Filmprojekt zum Media Literacy Award erfolgreich eingereicht. Diesmal handelt es sich um einen Trickfilm mit dem Titel "Wehr Dich!", der sich dem hoch aktuellen Thema "Mobbing" widmet und unter der Leitung von Frau SR Dipl.-Päd. Elisabeth Laimer entstand.

--> Presseartikel | Filmdownload


Dr. Dietmar Chodura erhält den Teacher's Award!

In Würdigung seiner hervorragenden Leistungen im Bereich des Chemieunterrichts (z.B. CEFIC Europachemiepreisträger in Helsinki und Venedig; Sparkling Science Preisträger des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung; dreimaliger Hauptpreisträger des österreichischen Projektwettbewerbes Chemie des VCÖ und der FCIO); der hohen Fort- und Weiterbildungsleistung bis zum Doktorat; des praxisorientierten Lernens bei TechnikTouren zu (Industrie-)Betrieben nach München, Hamburg und Berlin; der Tätigkeit als Schulbuchautor sowie seiner Unterrichtstätigkeit an der PTS Perg und an der Kirchl. Pädagogischen Hochschule in Wien u.a. wurde Dr. Chodura von Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied der Teacher's Award 2012 der Industriellenvereinigung für die Sekundarstufe II am 5. März verliehen.

--> weitere Informationen 1 | weitere Informationen 2 | Presseartikel 1 | Presseartikel 1a | Presseartikel 2 | Presseartikel 3 | Presseartikel 4 | Fotostrecke


Österreichischer Schulpreis für PTS Perg

Mit der Verleihung des Bundesförderpreises des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an die Polytechnische Schule Perg wurde das eingereichte Projekt "Schulpartnerschaft und Außenbeziehungen" mit einem Preisgeld von EUR 1000.- gewürdigt.
--> nähere Informationen

PTS Perg ist "Sparkling Science Award"-Preisträger!

Ehrung in der Akademie der Wissenschaften in Wien durch Bundesminister Dr. Johannes Hahn.
Gibt es den perfekten Mord?
Mit dieser Frage beschäftigen sich die Schüler der Fachbereiche Dienstleistung/Gesundheit und Informationstechnologie im Rahmen des naturwissenschaftlichen Projekts "Sparkling Science" unter der Leitung von Dipl.-Päd. Ing. Mag. Dr. Dietmar Chodura, SR Dipl.-Päd. Elisabeth Laimer und Dipl.-Päd. Ludmilla Lumesberger und wurden für ihr innovatives Projekt mit EUR 1000,- geehrt.
Ausgehend vom medienbedingten Interesse der Schüler an der Thematik „CSI“ wurden Prinzipien gängiger instumentell-analyt. Methoden der Bio-/Chemie - wie z.B. GC oder Gelelektrophorese - erarbeitet und mögliche Tatortszenarien anhand dieses Wissens diskutiert. Ergänzt wurden diese theoret. Arbeiten durch anschauliche, lehrreiche Laborexperimente sowie Fachexkursionen (kriminaltechn. Labor etc.).

--> Presseaussendung und kurze Projektdokumentation


--> alle Termine des laufenden Schuljahres




Schulsprecher

Die Schulsprecherin der PTS Perg Sila Günes und ihre Stellvertreter Thomas Wurm und Anna Hager mit Frau Direktor Dipl.-Päd. Ludmilla Lumesberger, BEd.
Ihr Anliegen ist es, ihr Amt bestmöglich auszuüben und die Interessen der Schüler gut zu vertreten. Ihr Motto: "Wir arbeiten zusammen, wir setzen uns Ziele und erreichen sie gemeinsam. Wir sind das Schulteam der PTS."
 
Lehre mit Matura

Für Schüler der PTS Perg werden Vorbereitungsmodule für die Lehre mit Matura im Umfang von 2 bis 4 Wochenstunden angeboten.

 
SuSa

Informationen zum Angebot "Schule und Sozialarbeit" an der PTS Perg finden Sie hier.

 
Schularzt


Schularzt an der PTS Perg ist Frau Dr. Elisabeth Geier.

 
Online Lehrstellensuche

--> Lehrberuf.Info
--> AMS Lehrstellensuche

 
Lehrlingskompass

Du willst eine Lehre machen, bist dir aber noch unsicher, welcher Lehrberuf für dich der geeignetste ist!
Der Lehrlingskompass unter-stützt dich dabei.

--> Lehrlingkompass

 
Toplinks
Praktische Online-Übungen für den Unterrichtseinsatz!
Virtueller Rundgang durch die modernst ausgestattete PTS
Das große Online-Wörterbuch
Deutsch-Englisch
Online Medien bestellen bei www.edugroup.at