Über uns - Heimatgemeinde

PergDie Bezirkshauptstadt Perg liegt auf einer Seehöhe von 250 m im unteren Mühlviertel, wenige Kilometer nördlich der Donau, hat ca. 8.200 Einwohner und eine Fläche von 26,46 km².

Perg ist Sitz vieler Ämter, Institutionen und Behörden, unter ihnen: Stadtgemeinde, Bezirkshauptmannschaft, Finanzamt, Bezirksgericht, AMS, Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer und Bauernkammer.

Auch im Sport- und Freizeitbereich hat Perg viel zu bieten: die Machland-Badewelt, Bezirkssporthalle, das Jugendzentrum, eine Minigolfanlage, Tennis-, Squash- und Turnhalle, Fußball-, Tennis- und Faustballplätze stellen ein reichliches Angebot für sportliche Betätigung dar. Weiters bietet sich die Benützung der herrlich angelegten Rad- und Wanderwege an.

Das Pergfest, das alljährlich im Spätsommer stattfindet, verwandelt das Stadtzentrum in einen riesigen Freiluftkonzertsaal und zieht ebenso wie die jährlich im Juli stattfindenden Mühlviertler Kinderspiele Besucher aus der ganzen Umgebung an.

Perg ist eine Stadt mit sehr reichem Kulturleben: Theateraufführungen, Vorträge, Ausstellungen und Konzerte werden laufend von Privatpersonen ebenso angeboten wie von den bestehenden Vereinen wie beispielsweise Heimatverein, Stadtmusikkapelle, Musikverein Pergkirchen, Theatergruppe, Puppenbühne, Kammerchor, Katholisches Bildungswerk uvm.

Neben den bestehenden 3 Vereinskindergärten und der Spielwerkstätte Unteres Mühlviertel sowie der Pflichtschulen (Volksschule Perg und Volksschule Pergkirchen, Hauptschule 1, Hauptschule 2, Polytechnische Schule) ist Perg auch Standort eines BORG, einer BHAK und einer BHAS, einer HBLA f.w.B., einer HTBLA für EDV und Organisation, einer Volkshochschule sowie einer Landesmusikschule und damit Schul- und Ausbildungszentrum von überregionaler Bedeutung.

Perg ist auch ein Ärztezentrum:
Neben einem Erste-Hilfe-Zentrum und einer Notarztstation haben praktische Ärzte, ein Facharzt für Augenheilkunde, für Lungenkrankheiten, für Hautkrankheiten, für Frauenheilkunde, für Orthopädie, für Radiologie, für Urologie, für Neurologie, für Innere Medizin, für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten, sowie ein Facharzt für Kinderkrankheiten in der Stadt ihre Praxis.

Sehenswertes:
Für den kulturell Interessierten sind die Stadtpfarrkirche, die Kalvarienbergkapelle, das Seifensiederhaus, die Pestsäule, das Heimathaus-Stadtmuseum, die Mühlsteinbrüche sowie 3 Galerien einen Besuch Wert.

Link zum Webauftritt der Stadt PergWenn Sie mehr über diese schöne Stadt erfahren möchten, so klicken Sie einfach auf das Logo von Perg - es führt direkt zur offiziellen Informationsseite ...


nach oben