Wie lange dauert ein Tag?

Bewegung der Erde - Startseite Foucaultsche Pendel

Im alltäglichen Sprachgebrauch ist ein Tag die Zeit, die die Erde für eine Umdrehung um ihre Achse braucht. Ganz so einfach ist das aber nicht!

Man unterscheidet den Sternentag und den Sonnentag:

Während sich die Erde einmal in 23 Sunden 56 Minuten um Ihre Achse dreht, bewegt sie sich auch ein Stück weiter auf Ihrer Bahn um die Sonne, so dass sich die Sonne von der Erde aus gesehen ein wenig am Himmel verschoben hat. Dementsprechend steht sie nach einer Erdumdrehung - 23h 56min - noch nicht wieder im Süden. Wir müssen noch 4 Minuten warten. Dann steht die Sonne wieder im Süden. Ein Sonnentag hat also 24 Stunden. Der Stern ist jedoch so weit weg, dass die Strecke, die sich die Erde an einem Tag weiterbewegt kaum etwas ausmacht. Der Stern steht also nach 23h 56min wieder im Süden.
Was passiert nun mit den 4 Minuten, die der Stern pro Tag "vorgeht"? Nun, im täglichen Leben ignorieren wir die einfach. Unser Leben ist nach der Sonne ausgerichtet und nicht nach den Sternen. Wenn wir aber regelmäßig den Sternenhimmel betrachten, so merken wir, das die Sterne immer früher auf- bzw. untergehen. Die 4 Minuten pro Tag summieren sich im Laufe eines Monats schon zu 2 Stunden auf.

In Bezug auf einen anderen Stern ist der Erdentag um rund 4 Minuten kürzer als der mittlere Sonnentag. Aber auch der Sonnentag ist unterschiedlich lang, da wegen der elliptischen Umlaufbahn die Bahngeschwindigkeit der Erde um die Sonne unterschiedlich schnell ist (im Januar, in Sonnennähe (Perihel), schneller und im Juli, bei der Sonnenferne (Aphel), langsamer). Daher wird im täglichen Leben der Mittelwert eines Sonnentages verwendet: 1 Tag = 24 Stunden.

This graphic was copied from Nick Strobel's Astronomy Notes 
Go to his site at www.astronomynotes.com for the updated and corrected version. http://www.astronomynotes.com/nakedeye/s9.htm

Schwerelos am Äquator

Wie schnell  müsste die Erde rotieren, damit man am Äquator schwerelos wäre? 
Wie lange würde dann ein Tag auf der Erdedauern (rErde=6370km)?

Zentripetalkraft=Gravitationskraft

Foucaultsche Pendel
Wie kann man überprüfen, dass die Erde um die eigene Achse rotiert?

E-Mail: BRG Ried i. I - Physikauswahl Aktualisiert am 04.08.2003