Wellenmodell
Wir denken uns ein Medium aus einzelnen Teilchen zusammengesetzt, die durch Federkräfte miteinander verbunden sind. Lenkt man das erste Teilchen aus, folgt das zweite Teilchen, da es durch eine Feder mit dem ersten Teilchen verbunden ist, und so geht es die ganze Teilchenkette weiter.
Frequenz = Hz Geschwindigkeit = m/s

Transversalwelle Longitudinalwelle beide Wellen

Physlet Menu bei MM-Physik

 

Davidson College Physlet Archive
Physlet by  W. Christian
JavaScript modifiziert by P.Krahmer
27. 3. 2002

Mechanik
Wellen
JAVA