Helfi-Wettbewerb

Beim Helfi-Bezirkswettbewerb zeigten die Kinder der dritten Klassen, dass sie sich bei Erste-Hilfe-Maßnahmen schon gut  auskennen.
Die Gruppe der „Ersthelfer“ belegte den großartigen 5. Platz und nimmt daher auch am Landeswettbewerb in Eferding teil.

In der Vorbereitungsphase zeigte uns eine Ärztin das richtige Anlegen eines Druckverbandes, und eines Dreiecktuches. Auch die richtige Lagerung eines Bewusstlosen wurde geübt.

Beim Wettbewerb mussten die Kinder an verschiedenen Stationen an geschminkten „Unfallopfern“ Erste-Hilfe-Maßnahmen anwenden, zum Beispiel, einen Hundebiss richtig versorgen, bei einer Verätzung richtig handeln, jemanden mit einem Insektenstich richtig versorgen, einen Notruf abgeben.





Auch das Rahmenprogramm war sehr interessant.
Feuerwehr und Rettung hatten verschiedene Aktionen für die Kinder vorbereitet.




zurück nach oben