Turnen im Hochseilgarten
Erlebnispädagogische Projekttage vom 15.10. bis 17.10.2008
 

Nicht der sportliche Aspekt stand bei den Programminhalten im Vordergrund, sondern vielmehr die Verbesserung der sozialen Kompetenzen (Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Kontaktfähigkeit…) sowie die Förderung der Teamfähigkeit (sich an eine Gruppe anschließen).
Die Schüler und Schülerinnen beschäftigten sich spielerisch mit gruppendynamischen Problemlösungsaufgaben und probierten verschiedene Übungen (z.B. Riesenleiter, Kletterturm, Riesenschaukel)  zum Erlangen einer realistischen Selbsteinschätzung aus.
Bei den Team- bzw. Kletterübungen wurden die Kinder mit speziellen Gurten ausgestattet und von ausgebildeten Trainern gesichert und pädagogisch begleitet.


 


 


 


 


 


 
zurück nach oben