Exkursion Wels
 

Am 1. April fuhren die Schüler und Schülerinnen der 4a nach Wels.

Beim Vermittlungsprogramm "Was kreucht und fleucht denn da?" im Minoritenkloster konnten die Kinder jede Menge über Tiere, ihre Besonderheiten und Lebensweisen auf den verschiedenen Kontinenten unserer Erde erfahren.

Am Nachmittag rundete eine interessante Führung im Tierpark Wels die Exkursion ab. Die Kinder konnten dabei ihr Wissen, das sie am Vormittag gesammelt hatten, vertiefen und die Tiere hautnah erleben.
 


 


 

 


 
zurück nach oben