Dichterlesung



Die pensionierte Volksschullehrerin Maria Linschinger aus dem Salzkammergut
besuchte uns im September. Mit großer Aufmerksamkeit lauschten die SchülerInnen
den Worten der Schriftstellerin, welche aus ihren Werken vorlas.

Zur Person Maria Linschinger (Maria Eliskases)
geboren 1946 in Jenbach /Tirol
Handelsakademie in Salzburg und Linz
bis 2001 Volksschullehrerin im Salzkammergut
Fernstudium der Pädagogik und Soziologie

Seit 1989 Veröffentlichungen:
2003 Mira-Lobe-Preis
2008 Venedig-Stipendium der Literar Mechana, Wien
2009 Krumau-Stipendium des Landes Oberösterreich

Liste ihrer Werke für Kinder:
Rache ist rot - Ein schlagkräftiger Krimi aus der Musikszene
Das Sternenbuch. Gute-Nachtgeschichten (Mitautorin)
Geschichtenkoffer für Glückskinder (Mitautorin)
Annemaries Tagebuch – Ist das Liebe oder was?
Yolanda – eine Geschichte mit Herz, Schmerz und dem ganzen Zeug usw.<