VS Hart



"Hallo Auto" - ÖAMTC - 3. Klassen

An der Verkehrserziehungsaktion des ÖAMTC "Hallo Auto" durften die 3. Klassen teilnehmen.
Die Kinder lernten dabei, dass der Bremsweg eines Autos von vielen verschiedenen Faktoren abhängt und ziemlich lang ist.
Damit die Kinder erfühlen, dass ein Fahrzeug auch bei stärkster Kraftanstrengung des Lenkers nicht sofort zum Stillstand kommen kann, darf jedes Kind, ordnungsgemäß mit der entsprechenden Rückhaltevorrichtung gesichert, das Auto mit einem eigens an der Beifahrerseite eingebauten Bremspedal selbst bis zum Stillstand abbremsen.
Aus der lebenswichtigen Erfahrung, dass die Geschwindigkeit und der sich daraus ergebende Anhalteweg sehr schwer abzuschätzen sind, sollten Fahrbahnen möglichst nur an gesicherten Übergängen überquert bzw. die Fahrbahn vor einem herannahenden Fahrzeug nicht mehr betreten werden.

Hallo Auto - Foto 1 Hallo Auto - Foto 2 Hallo Auto - Foto 3 Hallo Auto - Foto 4 Hallo Auto - Foto 5
Hallo Auto - Foto 6 Hallo Auto - Foto 7 Hallo Auto - Foto 8 Hallo Auto - Foto 9 Hallo Auto - Foto 10
<< zurück zur Übersicht