VS Hart



Schulordnung

gereimt von der 4a im Schuljahr 1999/2000

Mit „Guten Morgen“ und „Auf Wiederseh’n“
wird jeder Tag so schön!

Komme morgens pünktlich her,
dann fällt der Schultag dir nicht schwer!

Wenn du kommst schon vor halb acht,
wird kein Streit und Lärm gemacht!

Kauf’ in der Früh dir deine Jause,
lass’ sie dir schmecken in der Pause,
sitz’ damit auf deinem Platz,
dann ruft niemand: „Schlimmer Fratz!“

Wer spuckt, beißt, zwickt, rauft und rempelt,
sich selbst zum Rüpel hat gestempelt!

Wenn du gespielt hast,
räum’ alles weg,
denn Ordnung ist fein –
das siehst du doch ein?

Möchtest du kein „Schweinderl“ sein,
wasch nach dem Klo die Hände rein!

Alles was scheppert und klingelt und kracht,
wird nicht in die Schule mitgebracht!

Willst Ärger du dir hier ersparen,
befolge, was die Lehrer sagen!